Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schwert des Nordens

Roman

Schattenkrieger 2

(4)
Einst herrschten die Götter über die Welt und die Menschen – bis sich eine Gruppe Magier zusammenschloss, um die Macht an sich zu reißen. Die Götter fielen, die Welt versank in den Schatten. Und auch die Rebellion des Assassinen Davarus Cole und seiner Verbündeten ist gescheitert: Seine einstigen Gefährten sind entweder tot oder wurden in die Verbannung geschickt. Doch in den Schatten regt sich ein neuer Feind – mächtig und unsterblich, und plötzlich werden die Karten um das Schicksal der Menschheit neu gemischt und Feinde zu Verbündeten.

Portrait
Luke Scull arbeitet als Game Designer und entwirft Fantasy-Rollenspiele. Für seinen Debütroman Schattenkrieger hat er bei Kritikern und Lesern gleichermaßen Beachtung gefunden.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 688 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641171193
Verlag Heyne
Übersetzer Jürgen Langowski
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Schattenkrieger

  • Band 1

    37490623
    Schattenkrieger
    von Luke Scull
    eBook
    12,99
  • Band 2

    42746511
    Schwert des Nordens
    von Luke Scull
    (4)
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Mathias Kempowski, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Nach den gewaltigen Umbrüchen aus dem "Schattenkrieger", geht es ebenso turbulent weiter. Neue Herausforderungen und Auseinandersetzungen warten, von außen und von innen. Nach den gewaltigen Umbrüchen aus dem "Schattenkrieger", geht es ebenso turbulent weiter. Neue Herausforderungen und Auseinandersetzungen warten, von außen und von innen.

„Gelungene Fortsetzung“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Nachdem Salazar der tyrannische Magierfürst tot ist, hoffen die Menschen auf ein Zeitalter des Friedens.
Leider braut sich eine dunkle Bedrohung zusammen, die selbst die mächtigen Magierfürsten des Landes bedroht.
Spannend erzählt Luke Scull die Geschichten der einzelnen Helden aus dem ersten Band weiter. Der Leser begegnet alten Bekannten und fiebert direkt wieder mit diesen mit.
Mittlerweile braucht der Autor keinen Vergleich mehr mit Joe Abercrombie zu scheuen.
Fantasie der Extraklasse.
Nachdem Salazar der tyrannische Magierfürst tot ist, hoffen die Menschen auf ein Zeitalter des Friedens.
Leider braut sich eine dunkle Bedrohung zusammen, die selbst die mächtigen Magierfürsten des Landes bedroht.
Spannend erzählt Luke Scull die Geschichten der einzelnen Helden aus dem ersten Band weiter. Der Leser begegnet alten Bekannten und fiebert direkt wieder mit diesen mit.
Mittlerweile braucht der Autor keinen Vergleich mehr mit Joe Abercrombie zu scheuen.
Fantasie der Extraklasse.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 31.05.2017
Bewertet: anderes Format

So muss Fantasy sein: episch, geheimnisvoll, stark.

Naja
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüneburg am 05.04.2017

Die Reihe hat mich nicht wirklich gepackt. Der Klappentext ist zudem sehr irreführend. Was dort beschrieben wird hat wenig mit den Büchern zu tun.