Meine Filiale

Zur Aktualität der Kritischen Theorie für die Pädagogik

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
54,99
54,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

54,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

35,96 €

Accordion öffnen
  • Zur Aktualität der Kritischen Theorie für die Pädagogik

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    35,96 €

    PDF (Gabler)

Beschreibung


Kann die Kritische Theorie im erziehungswissenschaftlichen und bildungspolitischen Diskurs noch Aktualität beanspruchen? In ihren Beiträgen befassen sich die Autorinnen und Autoren mit einzelnen erziehungs- und bildungstheoretischen Aspekten des aktuellen Diskurses sowie mit pädagogisch relevanten Themen aus dem gesellschaftspolitischen Bereich. Im Fokus steht die Frage, ob die Denkinstrumente der Kritischen Theorie noch zur Analyse von Entwicklungen und zur Aufklärung über Widersprüche im erziehungswissenschaftlichen Diskurs beitragen können.


Dr. Karl-Heinz Dammer ist Professor für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Dr. Thomas Vogel ist Professor für Erziehungswissenschaft und Direktor des Instituts für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Dr. Helmut Wehr ist Akademischer Oberrat am Institut für Erziehungswissenschaft der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Karl-Heinz Dammer, Thomas Vogel, Helmut Wehr
Seitenzahl 297
Erscheinungsdatum 06.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-09568-0
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,6 cm
Gewicht 549 g
Abbildungen 4 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2016

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Was ist Kritische Theorie?.- Kritische Theorie als Paradigma der Erziehungswissenschaft.- Bildung heute aus der Perspektive der Kritischen Theorie.- Erziehung heute aus der Perspektive der Kritischen Theorie.