Warenkorb
 

Hungerkralle

Ein Berlin-Krimi

Berlin, kurz nach Kriegsende: Schwarzmarkt, Währungsreform und Luftbrücke halten die hungernde Bevölkerung in Atem. Karl Meunier, ehemaliger Hausdetektiv des berühmten Hotel Adlon, baut sich inmitten der völlig verwüsteten Hauptstadt mühevoll eine neue Existenz auf – ohne seine totgeglaubte Vera, die zwar den heranrückenden Sowjets knapp entgehen konnte, seitdem aber verschwunden ist. Da trifft Karl auf seinen alten Freund Benno, der sich mit Schwarzmarktgeschäften gewieft durchschlägt. Bei einer Falschgeldrazzia wird Karl festgenommen. Nur durch Glück ergattert er redliche Arbeit als Dolmetscher für die US-Truppen auf dem Flughafen Tempelhof. Hier unterstützt er den Geheimdienst der Amerikaner darin, die Blütendrucker dingfest zu machen. Schnell gerät Karl ins Visier ehemaliger Nazifunktionäre, die aus der bevorstehenden Währungsreform Kapital schlagen wollen. Während die Blockade eines großen Teils der Stadt keinen Zweifel mehr an einem neuen, dem Kalten Krieg lässt und Vera schließlich auf wundersamen Wegen zurückkehrt, läuft alles auf eine Entscheidung hinaus: Tod oder Leben …
Raffiniert führt Jürgen Ebertowski uns durch ein brodelndes Nachkriegsberlin, in dem trotz der verheerenden Zerstörung und der unübersichtlichen politischen Machenschaften überraschend viel Hoffnung und Menschlichkeit steckt. Ein mitreißendes Lesevergnügen!
Portrait
Jürgen Ebertowski, geboren 1949 in Berlin, ist Japanologe und Sinologe, Aikidolehrer und Autor zahlreicher Romane und Kriminalromane.
Er erhielt Stipendien der »Arno Schmidt Stiftung« und der »Preußischen Seehandlung«. Zuletzt erschien bei Rotbuch Blutwäsche (2009). Er lebt in Berlin und Fulda.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 03.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95958-016-8
Verlag Bild und Heimat
Maße (L/B/H) 19/11,8/2,2 cm
Gewicht 228 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.