Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Zapperdockel und der Wock

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2005, Kategorie Bilderbuch. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Heulsuse und Grobian – eine streitbare Trostgeschichte.Der Zapperdockel steht in der Landschaft herum und freut sich des Lebens. Da kommt der Wock des Wegs und schnauzt ihn an. Der Kleine bricht prompt in Tränen aus, und des Wocks Spötterherz wirdweich. Denn im Grunde ist er ja gar kein übler Bursche ... Was er sich einfallen lässt, um dem verheulten Zapperdockel ein Lächeln zu entlocken, ist Poesie pur, festgehalten und weitergeführt in traumhaft weiten Bildern. Die Geschichte von den beiden ungleichen Freunden bezaubert Groß und Klein. Sie wurde mehrfach übersetzt und ausgezeichnet, in mehreren Fassungen auf die Bühnengebracht. Jetzt ist dieses wunderbare Buch wieder zu haben!
Portrait
Georg Bydlinski wurde 1956 in Graz geboren. Er ist Anglist und Religionspädagoge sowie einer der bekanntesten österreichischen Kinderbuchautoren. 2001 erhielt er den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik. Außerdem ist Georg Bydlinski begeisterter Fußballer und war lange Zeit Libero der österreichischen Autoren-Nationalmannschaft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7074-5019-4
Verlag G & G Kinder- u. Jugendbuch
Maße (L/B/H) 30,7/23,5/0,9 cm
Gewicht 467 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1. Auflage
Illustrator Jens Rassmus
Verkaufsrang 91175
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Philosophieren mit Kindern (Tipp) und Lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.04.2019

Die Geschichte vom Zapperdockel und Wock eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Philosophieren mit Kindern. Aber auch "einfach-so-Lesen" macht Spaß. Auf den Bildern gibt es allerlei zu entdecken. Echte Kaufempfehlung!