Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen

Roman

(20)
An seinem 83. Geburtstag kommt Eddie bei einem Unfall ums Leben. Es scheint das tragische Ende eines bedeutungslosen Daseins. Doch im Jenseits begegnet er fünf Menschen, die in seinem Leben eine entscheidende Rolle gespielt haben. Anhand ihrer Erzählungen offenbaren sie Eddie Zusammenhänge in seinem Schicksal, die ihm bislang verborgen waren. Sie lehren ihn, sich mit seiner Vergangenheit zu versöhnen und zeigen ihm den verborgenen Sinn in einem nur scheinbar bedeutungslosen Sein.
Rezension
„Effektvoll, gefühlvoll und ohne Scheu vor Pathos.“
Portrait
Mitch Albom begeisterte mit seinen Büchern "Dienstags bei Morrie" und "Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen" weltweit unzählige Leserinnen und Leser. Seine Bücher wurden in 45 Sprachen übersetzt und waren Nummer-1-Bestseller. Er lebt mit seiner Frau Janine in Detroit.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641176990
Verlag Goldmann
Dateigröße 1804 KB
Übersetzer Andrea Ott
Verkaufsrang 22.662
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen

Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen

von Mitch Albom
eBook
9,99
+
=
Damit ihr mich nicht vergesst

Damit ihr mich nicht vergesst

von Mitch Albom
eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wer "Dienstags bei Morrie" mochte, wird auch dieses Buch lieben. Man liest es in einem Rutsch durch! Wer "Dienstags bei Morrie" mochte, wird auch dieses Buch lieben. Man liest es in einem Rutsch durch!

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine herzenswarme Geschichte mit Melancholie gepaart. Eine Geschichte über das Leben und seine Verwicklungen und was wirklich wichtig ist! Eine herzenswarme Geschichte mit Melancholie gepaart. Eine Geschichte über das Leben und seine Verwicklungen und was wirklich wichtig ist!

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein fabel-hafter Klassiker Ein fabel-hafter Klassiker

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wunderbar heiteres Buch über das Leben und den Tod - und alles, was dazwischen liegt. Auf bezaubernde Weise emotional. Wunderbar heiteres Buch über das Leben und den Tod - und alles, was dazwischen liegt. Auf bezaubernde Weise emotional.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
13
6
1
0
0

Dieses Buch hat es geschafft....
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 26.08.2016
Bewertet: Taschenbuch

Dieser bewegende Roman hat mich fasziniert.Und dieses Buch bzw.Mitch Albom hat es geschafft, dass mein Mann mit Begeisterung liest. Ja regelrecht die Bücher von Mitch Albom verschlingt.Die Hinterfragung nach dem Sinn des Lebens bekommt ein anderes Bild.Dieses Buch sollten viele Menschen lesen um dem Sinn des Lebens oder auch... Dieser bewegende Roman hat mich fasziniert.Und dieses Buch bzw.Mitch Albom hat es geschafft, dass mein Mann mit Begeisterung liest. Ja regelrecht die Bücher von Mitch Albom verschlingt.Die Hinterfragung nach dem Sinn des Lebens bekommt ein anderes Bild.Dieses Buch sollten viele Menschen lesen um dem Sinn des Lebens oder auch DAS LEBEN selbst besser zu verstehen.Ich danke Mitch Albom für diesen Roman. Petra

von Isabel Meiert aus Varel am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein ganz wunderbares Buch, das eeine wirklich ergreift. Toll.

Sehr beeindruckend
von Birgit Gantze aus Linz am 29.08.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies war das zweite Buch des Autors, und ich habe gehofft, dass es mir so nahe geht, wie das erste (Dienstag bei Morries). Dies war nicht der Fall, trotz allem finde ich es wunderbar, dass es solche Bücher gibt, die uns wieder auf den Boden der Realität bringen, und... Dies war das zweite Buch des Autors, und ich habe gehofft, dass es mir so nahe geht, wie das erste (Dienstag bei Morries). Dies war nicht der Fall, trotz allem finde ich es wunderbar, dass es solche Bücher gibt, die uns wieder auf den Boden der Realität bringen, und uns vor Augen halten, was wirklich im Leben zählt. Einzig die Erläuterungen vom Krieg haben mich in diesem Buch gestört, da ich sie als sehr brutal empfunden habe. Trotzdem eine wunderschöne, philosophische Zeit-Reise.