Warenkorb
 

Heilung durch SOL-Hypnose

Mit dem inneren Arzt zurück ins Leben

(2)
Vorwort

Ich bin austherapiert. Das sind die drei Worte, die wir immer wieder im Vorgespräch zu einer Hypnosebehand-lung hören. Wenn ihnen aus medizinischer oder psycho-therapeutischer Sicht keine Hoffnung mehr gemacht wer-den kann, fügen sich die meisten Menschen resignierend in ihr Schicksal, zumeist nach zermürbenden inneren Kämpfen.
In einer solchen Situation, in der alles hoffnungslos er-scheint, eröffnet sich aber auch eine einzigartige Chance, nämlich die, mit eigenem freien Willen die Verantwor-tung für die eigene Gesundheit aktiv selbst zu überneh-men - allen niederschmetternden Prognosen zum Trotz. Heilen kann nur der Körper selbst.
Bei unseren Hypnosen haben wir immer wieder erfah-ren, dass jede Erkrankung, ganz gleich ob psychischer oder körperlicher Art, den unbewusst selbst erzeugten Ausdruck eines seelischen Ungleichgewichts widerspie-gelt. Unser Unterbewusstsein steuert alle noch so kom-plexen Vorgänge in unserem lebendigen System von Körper, Geist und Seele, bis in die allerkleinste Zelle. Das Unterbewusstsein nimmt keinerlei Wertungen vor. So kann es, je nach psychischer Verfassung des Menschen, Krankheiten hervorrufen, diese aber im Umkehrschluss auch genauso heilen.
In diesem Buch stellen wir Ihnen eine Methode vor, mit der das Unterbewusstsein veranlasst werden kann, die vollständige Gesundheit an Körper, Geist und Seele für sich anzunehmen und somit die Selbstheilungsprozes-se des Körpers, also den inneren Arzt, zu aktivieren. Wie wir anhand von vielen Beispielen aus der Praxis zeigen, treten in der Folge regelmäßig signifikante Verbesserun-gen bis hin zu vollständigen Heilungen auf, unabhängig von der Art der Erkrankung.
In diesem Zusammenhang veröffentlichen wir hier auch die Erkenntnisse über das menschliche Sein und die hiermit verbundenen Perspektiven, die wir in hunderten protokollierter Hypnosen während der letzten Jahre ge-wonnen haben. Diese Erfahrungen sind unter Anwen-dung der SOL-Hypnose reproduzierbar.
Während einer solchen Hypnosebehandlung gelangen unsere Klienten in den erweiterten Bewusstseinszustand einer Tieftrance, der gekennzeichnet ist von erhöhter Aufmerksamkeit bei zugleich eingeschränkter Kritikfä-higkeit. Äußerlich zu erkennen ist dieser Zustand der Tieftrance an den Augen, die hinter den geschlossenen Lidern zu rollen beginnen. Vielfach öffnet der Klient auch seine Augen, zeigt aber in dieser Trancetiefe keinerlei Pupillenreaktion oder Lidschlussreflex.
In diesem Zustand ist die Wahrnehmung gegenüber dem Wachbewusstsein um ein Vielfaches erweitert, da hier der Filter, den ansonsten das Bewusstsein bildet, höchst durchlässig ist. Wenn auch die Antworten auf die Fragen des Hypnosetherapeuten sehr leise, meist sehr berührt und gedehnt kommen, so ist dennoch die direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein eines sich in Tieftrance befindlichen Menschen problemlos möglich. Hier eröffnen sich Aspekte des menschlichen Seins, die alles, was gesellschaftlich als Wissen über das Leben ak-zeptiert ist, weit übertreffen:
Wir alle sind unvergänglicher Teil einer umfassenden immateriellen Realität, eines Feldes von Informationen und Gefühlen, in dem wir bedingungslos geliebt und angenommen sind. Wenn wir dieses Feld auch bewusst nicht wahrnehmen können, so sind wir dennoch zu jedem Zeitpunkt unseres Lebens unbewusst mit ihm verbunden.
Den Nachweis hierüber und über die Potenziale, die hierin begründet sind, führen wir auf Basis der Analyse unserer Hypnosen der letzten Jahre.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie hier das finden mögen, wonach Sie im Stillen vielleicht schon lange suchen.
Portrait
Dipl.- Ing. Ralf Mooren, Jahrgang 1959, entwickelte im Alter von 35 Jahren sein Interesse an essenziellen Fragen des menschlichen Seins. Neben seinen beruflichen Tätigkeiten als Maschinenbau- und Schweißfachingenieur sowie Geschäftsführer und Unternehmensberater, beschäftigte er sich mit fernöstlichen Heilweisen und besuchte spirituelle Seminare auf der ganzen Welt. Gemeinsam mit Brigitte Papenfuß entwickelte er die SOL-Hypnose®, eine Form der Hypnosetherapie, mit der durch die kombinierte Anwendung von psychischer Energiearbeit und klassischer Hypnose sehr tiefe Trancen erreicht werden. Im direkten Dialog mit dem Unterbewusstsein können die in Tiefsttrance befindlichen Klienten hierbei auf ihre ureigenen, unbewussten Ressourcen zurückgreifen, um so ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren oder ihre psychischen Probleme zu lösen. Ihre Erfahrungen, die sie mit diesen Hypnosen gemacht haben, geben Brigitte Papenfuß und Ralf Mooren mit ihren Publikationen weiter. In ihren Büchern berichten sie von wahren Begebenheiten: „Wenn das Unterbewusstsein spricht - Wie die Energie der Seele die Realität lenkt“ und „Heilung durch SOL-Hypnose®- Mit dem inneren Arzt zurück ins Leben“
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944878-59-1
Verlag Boson Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,6/2,7 cm
Gewicht 491 g
Abbildungen Fotos, Vektorgrafiken und Diagramme
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

absolut empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Korschenbroich am 28.11.2015

Innerhalb von 2 Tagen habe ich dieses Buch ausgelesen. Spannend geschrieben, fundiertes Fachwissen verständlich rübergebracht - das hat mir gut gefallen. Das Buch besteht im Prinzip aus 3 Teilen. Der erste Teil bietet Hintergrundwissen zu Hypnose, Wahrnehmung, Unterbewußtsein und Quantenphysik, der zweite Teil beeinhaltet gute Fallbeispiele aus der Praxis... Innerhalb von 2 Tagen habe ich dieses Buch ausgelesen. Spannend geschrieben, fundiertes Fachwissen verständlich rübergebracht - das hat mir gut gefallen. Das Buch besteht im Prinzip aus 3 Teilen. Der erste Teil bietet Hintergrundwissen zu Hypnose, Wahrnehmung, Unterbewußtsein und Quantenphysik, der zweite Teil beeinhaltet gute Fallbeispiele aus der Praxis und im dritten Teil werden aktuelle Vorgehensweisen in der Medizin kritisch beleuchtet, gut beschrieben und recherchiert - mit Quellenangaben belegt. Alles in allem ein Buch auf das ich gewartet habe und welches bestimmt noch vielen Menschen helfen kann und absolut neugierig macht die Sol-Hypnose selbst erleben zu dürfen. Vielen Dank den Autoren .

überaus lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Korschenbroich am 17.11.2015

Ich habe dieses Buch binnen 2 Tagen ausgelesen. Der erste Teil des Buches bietet gut recherchierte, sachliche und fundierte Informationen zum Thema Quantenphysik und wissenschaftlichen Theorien zu Themen wie der Relativitätstheorie oder auch das Verschränkungsprinzip.... etc. Trotz der Sachlichkeit sehr spannend und vor allen Dingen gut verständlich beschrieben. Der... Ich habe dieses Buch binnen 2 Tagen ausgelesen. Der erste Teil des Buches bietet gut recherchierte, sachliche und fundierte Informationen zum Thema Quantenphysik und wissenschaftlichen Theorien zu Themen wie der Relativitätstheorie oder auch das Verschränkungsprinzip.... etc. Trotz der Sachlichkeit sehr spannend und vor allen Dingen gut verständlich beschrieben. Der zweite Teil des Buches besteht aus Fallbeispielen, die gut nachvollziehbar beschrieben wurden. Der dritte Teil beschäftigt sich mit der aktuellen medizinischen Situation zu verschiedenen Beispielen - mit alternativen Denkanstößen. Ich möchte nicht mehr schreiben, da ich empfehlen möchte das Buch selbst zu lesen, denn ein jeder wird die Aspekte die er / sie benötigt aus diesem Buch herausnehmen. Das Buch macht Lust auf mehr und vor allen Dingen neugierig auf die beschriebene Art der Hypnosetherapie (SOL). Gerne 5 Sterne.