Warenkorb
 

Durch das Land der Skipetaren

Neue deutsche Rechtschreibung

(3)

Diese Edition basiert auf der 1888 erschienenen Ausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung so angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Band 5 des Orient-Zyklus. Durch das Land der Skipetaren folgen Kara Ben Nemsi und seine Gefährten den Spuren der Verbrecher. Dabei begegnen sie unversehens den beiden gefürchteten "Aladschy", gelangen zur "Schluchthütte", die ihnen zur Falle werden soll, und erleben eine ebenso dramatische wie lustige Episode im "Turm der alten Mutter".

Portrait
Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb 1912 in Radebeul.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 396
Erscheinungsdatum 25.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8496-9939-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,8/15,6/2,7 cm
Gewicht 598 g
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Band 5
von Blacky am 08.09.2011
Bewertet: Medium: Hörbuch (Set)

Beschreibung: Durch das Land der Skipetaren folgen Kara Ben Nemsi und seine Gefährten den Spuren der Verbrecher. Dabei begegnen sie unversehens den beiden gefürchteten "Aladschy", gelangen zur "Schluchthütte", die ihnen zur Falle werden soll, und erleben eine ebenso dramatische wie lustige Episode im "Turm der alten Mutter". Eine spannende und stellenweise... Beschreibung: Durch das Land der Skipetaren folgen Kara Ben Nemsi und seine Gefährten den Spuren der Verbrecher. Dabei begegnen sie unversehens den beiden gefürchteten "Aladschy", gelangen zur "Schluchthütte", die ihnen zur Falle werden soll, und erleben eine ebenso dramatische wie lustige Episode im "Turm der alten Mutter". Eine spannende und stellenweise witzige Geschichte, die Karl May im 5. Band seines Orientzyklus verfasst hat. Es war wieder ein wunderbares Erlebnis Kara Beb Bemsi und seíne Freunde surch den Orient zu begleiten. Spannend bis zum Schluss und meinerseites sehr empfehlenswert. Reihenfolge des "Orientzyklus": 1. Durch die Wüste 2, Durchs wilde Kurdistan 3. Von Bagdad nach Stambul 4. In den Schluchten des Balkan 5. Durch das Land der Skipetaren 6. Der Schut

Auf der Spur des finsteren Schut - Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Jagd nach dem Schut geht weiter, durch die Wildnis des schluchtenreichen Balkans und durch den fünften Band von Karl Mays großem Orientzyklus. Aber erst im sechsten und finalen Band kommt es zur Abrechnung mit dem Schut. Ein spannender Abenteuerklassiker aus Karl Mays fruchtbarster Schaffensperiode.