Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino epos. Jetzt 60 EUR günstiger sichern.**

Die Laufbibel

Das Standardwerk zum gesunden Laufen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Laufen ist der Trendsport unserer Zeit - und das nicht ohne Grund: Wer regelmäßig läuft, trainiert sein Herz-Kreislauf-System, bleibt fit und schlank und schützt sich vor zahlreichen Zivilsationskrankheiten. Damit Sie Ihre Leistungsfähigkeit optimal entwickeln und gesund und beschwerdefrei laufen können, gibt Ihnen dieses Buch ein einfach anzuwendendes Gesamtkonzept an die Hand: Sie werden leichter und schneller laufen, aber belastbar und verletzungsfrei bleiben.

Das MARQUARDT-RUNNING-Trainingssystem ist ganzheitlich ausgerichtet und enthält verschiedene Bausteine: Sie optimieren Ihre Lauftechnik und schützen so den Bewegungsapparat vor Fehlstellungen und übermäßigen Stoßbelastungen. Mit den richtigen Übungen kräftigen und stabilisieren Sie Ihren Bewegungsapparat, durch die richtige Trainings- und Regenerationsplanung beugen Sie Überlastungen vor. Dank der modernen Bewegungsanalyse kann die Schuh- und Einlagenversorgung optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Eine bewusste und angepasste Ernährung ist für gute Leistungen im Sport und für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten von entscheidender Bedeutung.

Dr. Matthias Marquardt präsentiert Ihnen den aktuellen Wissensstand der Sportmedizin in einer verständlichen Darstellung. Von diesem Buch profitieren Anfänger und Leistungssportler genauso wie Trainer, Physiotherapeuten und Ärzte. Gesundes Laufen kann man lernen - mit diesem Buch!
Portrait
Dr. med. Matthias Marquardt veröffentlichte im Jahr 2002 sein erstes Buch "Natürlich laufen". 2005 folgte der Bestseller "Die Laufbibel", die inzwischen als Klassiker der Lau?iteratur gilt. Dr. Marquardt coachte die Ironman-Europameisterin Andrea Brede auf Ihrem Weg zum Titel im Jahre 2006. Im Rahmen seiner sportmedizinischen Tätigkeiten entwickelte Dr. Marquardt eine Lauftechnik, welche Läufern zu einer leichteren und gesünderen sowie natürlichen Art des Laufens hilft. Der aktive Marathonläufer, Triathlet und Arzt leitet Trainingscamps und Seminare zum gesunden Laufen für Sportler aller Leistungsklassen und bildet Ärzte und Experten auf den Gebieten der Orthopädie, der Bewegungsanalyse und der Schuhversorgung fort.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955900687
Verlag Spomedis
Dateigröße 39990 KB
Verkaufsrang 28229
eBook
eBook
23,99
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 10.11.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Es ist ein sehr Ausführliches Buch für das Laufen und es enthält alles, was man über das laufen wissen sollte.

gutes Buch für Einsteiger und Fortgeschrittene
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 12.06.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

Wer seine Marathonbestzeit von 3:30 auf 3 Stunden drücken möchte, braucht dieses Buch nicht zu kaufen. Alle die praktische Tips und mehr theoretisches Wissen zum Thema Laufen erlangen möchten, sind mit diesem Buch gut beraten. Teilweise wird hier auch, wie ich finde, Überflüssiges eingehend erklärt, wie z. B. die Laufbandanaly... Wer seine Marathonbestzeit von 3:30 auf 3 Stunden drücken möchte, braucht dieses Buch nicht zu kaufen. Alle die praktische Tips und mehr theoretisches Wissen zum Thema Laufen erlangen möchten, sind mit diesem Buch gut beraten. Teilweise wird hier auch, wie ich finde, Überflüssiges eingehend erklärt, wie z. B. die Laufbandanalyse, welche man ja kaum zu Hause durchführen kann. Die Trainingspläne sind auch eher für Einsteiger und nicht für ambitionierte Läufer gedacht, zumindest gibt es nur 10km in 50 min, 21km in 2:00 und Marathon in 4:00.