Burg Wildenberg

Adelsburg - Amtssitz - Ruine

(1)
„Sicherlich nicht die schönste Burg, aber doch eine der romantischsten. Bestimmt nicht die bedeutendste Burg, aber doch außergewöhnlich. Eigentlich so stark mit ihren dicken Mauern, aber doch so vergänglich. Ein Beispiel für den Kreislauf des Lebens, des Werdens, Seins und Vergehens.“

Die drei engagierten Autoren Manfred Hofmann, Klemens Scheuermann und Clemens Speth haben akribisch Details und Fakten zusammengetragen und das Thema aus allen Blickwinkeln beleuchtet. Herausgekommen ist ein umfassendes Buch über die Wildenburg, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Wunderschöne Aufnahmen, alte Sagen, detaillierte Rekonstruktionen und sogar eine 3D-Animation, historische Fotos, Fakten, neue Blickwinkel auf alte Diskussionen: kurz, es gibt viel zu entdecken unter den Buchdeckeln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 21.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86476-058-7
Verlag Waldkirch KG
Maße (L/B/H) 24,8/22,6/2 cm
Gewicht 985 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Burg Wildenberg

Burg Wildenberg

von Manfred Hofmann, Klemens Scheuermann, Clemens Speth
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

49,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolles Buch - Super neue Infos
von Anna aus Amorbach am 29.06.2015

Die Historie der Burg, wie auch die Anlage selbst, sind sehr detailliert beschrieben. Es enthält zudem sehr viele, für mich als Burg-Liebhaberin, neue Infos: Wie z.B. über die Zerstörung, das mögliche Erdbeben, die Inschriftsteine, Luftbildarchäologie und noch eine Menge mehr. Die dargestellten alten Fotoaufnahmen sind einmalig!