Schmitz' Mama - Andere haben Probleme, ich hab' Familie

Gekürzte Fassung (gekürzte Lesung)

(26)
"Ralf Schmitz' neues Hörbuch ist wieder pickepackevoll mit irren, unglaublich lustigen Geschichten und vielen Tipps. Dieses Mal hat sich der Comedian den bunten Alltag mit seiner Mama und dem Rest der Schmitzschen Familie vorgenommen: Mit Antworten auf Fragen wie "Warum sagt Mama "Dingens"?" oder "Wie zum Teufel beendet man ein Telefonat mit Mama?".
Ralf Schmitz geht für solche und ähnlich knifflige Rätsel ungehemmt auf Lösungssuche. Und spätestens, wenn er von Mamas schlimmsten Geschenken, unpassendsten Umräum-Aktionen und gruseligsten Kochversuchen erzählt, werden Sie sich Fragen: Woher kennt Ralf Schmitz eigentlich meine Mutter?"
Portrait
"Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden", dieses selbst ausgesprochene Motto beschreibt den deutschen Comedian Ralf Schmitz schon sehr treffend. Als Kind schon hatte er ein großes Mitteilungsbedürfnis, sehr zum Leidwesen seiner Mutter meint Ralf Schmitz. Daher führte er seine endlosen kindlich philosophischen Gespräche mit seinem Wackeldackel bevor er sein Publikum bekam. Nach bestandener Schulzeit und überlebtem Zivildienst stürzte sich Ralf Schmitz erst auf eine Schauspielausbildung, dann in eine klassische Tanzausbildung und zu guter Letzt absolvierte er noch eine Gesangsausbildung. Städtische wie auch private Theater-, Musical-, Revueproduktionen und Comedyensembles engagierten ihn. Nach mehreren Jahren beim Improvisationstheater, drehte er von 2002 bis 2005 drei Staffeln "Die dreisten Drei" für das Fernsehen. 2003 wurde er mit dem Comedy Preis als bester Newcomer geehrt. Als gern gesehener Gast tritt er bei verschiedenen Fernsehproduktionen auf und auch im Kino wurde Ralf Schmitz schon Teil des Märchens 7 Zwerge. Mit seinem Romandebüt "Schmitz´ Katze: Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal" können nicht nur Fans über Wort und Witz von Ralf Schmitz lachen. Ralf Schmitz ist am 3. November 1974 in Leverkusen zur Welt gekommen und nach eigenen Angaben wusste er wohl schon drei Monate später, dass er Schauspieler werden will. Das hat der erfolgreiche Künstler geschafft und er wird es sicher auch schaffen weiterhin mit seiner quirligen Art Menschen zu begeistern und mit ihm zu lachen.

Meinung der Redaktion
Die Geschichten sind alle aus dem wahren Leben genommen und ich vergebe Pluspunkte für Schmitz charmante Art, sie rüberzubringen. Ralf Schmitz erklärt alles so, wie es wirklich ist und wenn man ihn sich dabei vorstellt, kann man nur noch mehr lachen! Sehr empfehlenswert.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Ralf Schmitz
Erscheinungsdatum 05.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783732411122
Verlag Argon
Spieldauer 272 Minuten
Format & Qualität MP3, 272 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Viele unterhaltsame Stellen stehen einigen langatmigen Passagen gegenüber. Trotzdem sehr unterhaltsam: Der ein oder andere wird sich und seine Mama sicherlich wiedererkennen. Viele unterhaltsame Stellen stehen einigen langatmigen Passagen gegenüber. Trotzdem sehr unterhaltsam: Der ein oder andere wird sich und seine Mama sicherlich wiedererkennen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Die arme Mama, wobei ich durchaus Parallelen zu meiner Mutter gefunden habe. Sicher übertrieben erzählt, trotzdem sehr unterhaltsam! Die arme Mama, wobei ich durchaus Parallelen zu meiner Mutter gefunden habe. Sicher übertrieben erzählt, trotzdem sehr unterhaltsam!

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Dieses Buch ist so, wie man es von Ralf Schmitz erwartet: albern, völlig übertrieben, langatmig, anstrengend und doch lacht man über diesen sympathischen Wirrkopf. Dieses Buch ist so, wie man es von Ralf Schmitz erwartet: albern, völlig übertrieben, langatmig, anstrengend und doch lacht man über diesen sympathischen Wirrkopf.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Etwas schwächer als Schmitz Katzenbuch - aber trotzdem für jede Menge Lacher gut. Etwas schwächer als Schmitz Katzenbuch - aber trotzdem für jede Menge Lacher gut.

„Herrlich zum Lachen“

Kirsten Hülsmann, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Das Hörbuch kann ich jedem an Herz legen. Wie Ralf Schmitz von seiner Familie erzählt und ins besondere von seiner Mutter, zum "Schieflachen". Viel Spaß beim Zuhören und Taschentücher nicht vergessen, für die lachtränen. Das Hörbuch kann ich jedem an Herz legen. Wie Ralf Schmitz von seiner Familie erzählt und ins besondere von seiner Mutter, zum "Schieflachen". Viel Spaß beim Zuhören und Taschentücher nicht vergessen, für die lachtränen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
18
5
2
1
0

Ist ein Weihnachtsgeschenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 30.11.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ich habe Schmitz' Katze gehört. Also denke ich, wird auch dieses Hörbuch meinen Erwartungen entsprechen. Da es ein Weihnachtsgeschenk ist, habe ich noch nicht reinhören können.

Schmitz Mama
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 12.01.2017
Bewertet: Taschenbuch

Auch in diesem Buch bleibt kein Auge trocken. Ralf Schmit zieht über seine liebe Verwandschaft her. Die Mama wird durch den Kakao gezogen. Alle bekommen ihr Fett weg. Allerdings kommen mir manche Textstellen extrem in die Länge gezogen vor und zum Teil auch Wiederholungen. Ich habe mich trotzdem amysiert und gebe... Auch in diesem Buch bleibt kein Auge trocken. Ralf Schmit zieht über seine liebe Verwandschaft her. Die Mama wird durch den Kakao gezogen. Alle bekommen ihr Fett weg. Allerdings kommen mir manche Textstellen extrem in die Länge gezogen vor und zum Teil auch Wiederholungen. Ich habe mich trotzdem amysiert und gebe 3 Lesersterne.

muß man haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedenstein am 07.01.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Nach seiner Buchlesung im Fernsehen habe ich mich entschlossen das Hörbuch zu kaufen. Ich fand es amysant wie Ralf Schmitz auf sehr lustige Art seine Familie beschreibt. Das mit seiner Stimme und der Betonung der Besonderheiten zu hören ist toll und führt zu Lachkrämpfen. Große Achtung vor seiner Mutter die all... Nach seiner Buchlesung im Fernsehen habe ich mich entschlossen das Hörbuch zu kaufen. Ich fand es amysant wie Ralf Schmitz auf sehr lustige Art seine Familie beschreibt. Das mit seiner Stimme und der Betonung der Besonderheiten zu hören ist toll und führt zu Lachkrämpfen. Große Achtung vor seiner Mutter die all dem zugestimmt hat,zumal sie ja nicht immer gut dabei wegkommt. Wenn eine Frau zu diesem Buch/Hörbuch ihr okay gibt muß sie ihren Sohn sehr lieben,was nach seinen Ausführungen auf Gegenseitigkeit beruht.