Warenkorb
 

Anne auf Green Gables, Box 2: Folge 5-8

(ungekürzte Lesung)

(1)
Anne genießt ihre letzten Ferientage auf Green Gables. Mit Beginn des neuen Schuljahres wird sie die Lehrerstelle an der Dorfschule von Avonlea übernehmen. Für den kleinen Ort haben Anne und ihre Freunde ehrgeizige Pläne. Flugs wird ein Dorf-Verschönerungs-Verein gegründet. Überschattet werden die Spendensammel-Aktionen durch Probleme mit der Kuh Dolly und einem sehr wütenden neuen Nachbarn...
Portrait
Marie Bierstedt, Jahrgang 1974, trat ab Mitte der 80er Jahre in TV-Serien wie "Praxis Bülowbogen" oder "Ein Heim für Tiere" auf. Sie ist unter anderem die deutsche Stimme von Kirsten Dunst, Kate Beckinsale und Natalie Portman. Auch als Synchronstimme von Alyson Willow Hannigan in "Buffy" ist Marie Bierstedt einem breiten Publikum vertraut.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Marie Bierstedt, Lutz Mackensy, Dagmar Kurmin, Regina Lemnitz
Altersempfehlung ab 6
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 4049709918878
Verlag Titania Medien
Spieldauer 281 Minuten
Format & Qualität MP3, 281 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Anne auf Green Gable 5 – 8
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 30.09.2015

Meine Meinung: Die Geschichte der kleinen rothaarigen Anne geht weiter. Mittlerweile ist sie 16 Jahre und sie nimmt eine Lehrerstelle an. Auch mit Gilbert hat sie sich versöhnt und es keimt eine zarte Liebe auf. Noch immer sehr liebenswert und verträumt ist sie und so schließt man sie im Herzen.... Meine Meinung: Die Geschichte der kleinen rothaarigen Anne geht weiter. Mittlerweile ist sie 16 Jahre und sie nimmt eine Lehrerstelle an. Auch mit Gilbert hat sie sich versöhnt und es keimt eine zarte Liebe auf. Noch immer sehr liebenswert und verträumt ist sie und so schließt man sie im Herzen. Aber auch aufmerksam gegenüber ihrer Pflegemutter ist Anne. Sie nehmen zwei Waisenkinder auf die sie auf Trab halten. Auch bei der zweiten Staffel ist die Vertonung immer noch hervorragend und die Sprecher geben alles um diese Geschichte lebendig werden zu lassen. Eine wirklich empfehlenswerte Hörspielserie. Denn man kann auch merken wie Anne so langsam reifer wird und zu einer sehr liebenswerten, hilfsbereiten Person heran wächst. Auch die schöne Musik und Hintergeräusche sind geblieben und runden das ganze perfekt ab.