Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fiona - Entscheidungen (Band 2)

Fiona 2

(1)
Auch als Gesamtausgabe Zyklus 1 erhältlich. Diese enthält eine XXL-Vorschau auf Band 7.

Erde, Sommer 2005. Als Fiona Drol Wayne nach zwei Jahren endlich anruft, ahnt sie nicht, dass sich dadurch ihr gesamtes Leben endgültig verändern wird.

Mein Name ist Fiona und ich bin eine Kriegerin. Meine Aufgabe ist es, für das Gleichgewicht zu sorgen. Leider wurde nie genau definiert, was das Gleichgewicht eigentlich ist. Und wie ich eine Störung desselben erkenne. Oder was ich eigentlich tun soll, wenn ich eine solche Störung feststelle. Überhaupt ist meine Jobbeschreibung sehr kurz: Achte auf das Gleichgewicht.

Die Welt, in der ich lebe, ist komplex. Doch es gibt eine einfache Regel: Beherrsche die Illusion und du hast die Macht. Magie ist nichts anderes, als das Spiel mit dem Scheinbaren. Wer die Illusion manipulieren kann, hat die Kraft der Magie.

Leider ist die Illusion verdammt real.

Im ersten Zyklus (Band 1 bis Band 6) muss ich genau das lernen. Natürlich passiert noch viel mehr, aber das ist die vermutlich wichtigste und schmerzhafteste Lektion.

Im zweiten Zyklus (Band 7 bis Band 11, ab 2018) komme ich mir vor wie ein Spielball der Götter. Doch ganz wehrlos bin ich nicht ...

Im dritten Zyklus (Band 12 bis Band 16, voraussichtlich ab 2020) holen mich die Schatten der Vergangenheit ein.

Im vierten Zyklus (Band 17 bis Band 21), zu dem bislang nur erste Ideen existieren, wird es aber um ein neues Leben gehen, in dem neben Katharina auch noch mein Sohn eine wichtige Rolle spielt.

Parallel zu der Hauptserie gibt es eine kostenlose E-Book-Serie, Geschichten einer Kriegerin, mit mehr oder weniger kurzen Episoden aus meinem Leben.

Und natürlich die Spin-Offs wie "Die Legende von Sarah und Thomas", die mit der Hauptserie eng verknüpft sind. Ganz abgesehen davon, dass Sarah eine Nervensäge hoch drei, aber trotzdem irgendwie ganz nett ist, diese Zicke.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783956671692
Verlag Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Dateigröße 2436 KB
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Fiona - Entscheidungen (Band 2)

Fiona - Entscheidungen (Band 2)

von Zsolt Majsai
(1)
eBook
0,00
+
=
Die Seelen der Indianer

Die Seelen der Indianer

von Nina Hutzfeldt
(7)
eBook
4,49
+
=

für

4,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Fiona

  • Band 1

    39423636
    Fiona - Beginn (Band 1)
    von Zsolt Majsai
    (7)
    eBook
    0,00
  • Band 2

    43033633
    Fiona - Entscheidungen (Band 2)
    von Zsolt Majsai
    (1)
    eBook
    0,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    45595111
    Fiona - Gefühle (Band 3)
    von Zsolt Majsai
    eBook
    2,99
  • Band 4

    45580549
    Fiona - Wiederkehrer (Band 4)
    von Zsolt Majsai
    eBook
    2,99
  • Band 5

    53673809
    Fiona - Leben (Band 5)
    von Zsolt Majsai
    eBook
    2,99
  • Band 6

    68720891
    Fiona - Sterben (Band 6)
    von Zsolt Majsai
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Fionas Weg
von Thoras Bücherecke am 26.01.2016

Inhalt/Klappentext: Wer bin ich? Was bin ich? Diese eigentlich eher philosophischen Fragen werden für Fiona Flame plötzlich existenziell, als sie erfährt, dass sie nicht der Mensch ist, für den sie sich bis dahin gehalten hat. Mehr noch, sie muss sich fragen, ob sie überhaupt ein Mensch sei. Denn sicher... Inhalt/Klappentext: Wer bin ich? Was bin ich? Diese eigentlich eher philosophischen Fragen werden für Fiona Flame plötzlich existenziell, als sie erfährt, dass sie nicht der Mensch ist, für den sie sich bis dahin gehalten hat. Mehr noch, sie muss sich fragen, ob sie überhaupt ein Mensch sei. Denn sicher ist, dass sie über Fähigkeiten verfügt, die nicht alltäglich sind. Und so sieht sie sich ziemlich unerwartet mit der Entscheidung konfrontiert, ob sie ihre Aufgabe wahrnehmen will. Die Aufgabe, die sie sich mal selbst ausgesucht hat, ohne dass sie sich noch daran erinnern könnte. Zum Glück gibt es Freunde, auch wenn es nicht immer vom Anfang an klar ist, wer die Freunde sind. Und da ist auch noch Katharina, die Fionas Leben endgültig durcheinander bringt. Sehr spannende und interessante Fortsetzung rund um Fiona Carter. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Der Schreibstil liest sich sehr locker und ist fesselnd. Die Protagonistin ist mir sehr sympathisch und sie hat eine deutlicher Wandlung in Richtung erwachsen sein durchgemacht. . Die Thematik Wer bin ich wurde sehr interessant umgesetzt. Sehr gut haben mir die verschiedenen Schauplätze der Geschichte gefallen. Sie machen die Lektüre sehr abwechslungsreich. Der Schluss hat mir sehr gut gefallen. Ich würde mir noch mehrere Bände rund um Fiona Carter wünschen.