How Did We Get into This Mess?

Politics, Equality, Nature

Monbiot anatomises the state we are in: the devastation of the environment, the crisis of inequality, the corporate takeover of Nature and the decline of political debate. His diagnosis of the problems is clear-sighted, and he develops solutions to challenge this politics of fear.

Portrait
George Monbiot, Jahrgang 1963, ist der Sohn eines ehemaligen Vorsitzenden der konservativen Partei Englands. In sieben Ländern ist er zur persona non grata erklärt worden. Während seiner langjährigen journalistischen Recherchen in Afrika und Asien wurde auf ihn geschossen, er wurde von der Militärpolizei krankenhausreif geschlagen und in Indonesien in Abwesenheit zum Tode verurteilt. Monbiot gilt in England als der profilierteste, nonkonformistischste politische Kommentator. Monbiot unterrichtet als Gastprofessor für Politik, Philosophie und Umweltwissenschaft an verschiedenen englischen Universitäten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-1-78478-362-4
Verlag Verso Books
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/3,5 cm
Gewicht 541 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

How Did We Get into This Mess?

How Did We Get into This Mess?

von George Monbiot
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Foster

Foster

von Claire Keegan
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.