Warenkorb

The Longest Way

4646 Kilometer zu Fuß durch China

Weitere Formate

Taschenbuch
Zu Fuß durch ganz China

Mit 30 Kilo Ausrüstung und einem Traum im Gepäck tritt Christoph Rehage am Morgen seines 26. Geburtstags vor seine Wohnungstür in Beijing. Es ist der erste Schritt einer Wanderung, die durch China und Vorderasien bis nach Norddeutschland führen soll. Er sieht die Große Mauer und die stummen Soldaten der Terrakotta-Armee. Er trifft Mönche und Prostituierte, Beamte und Wahrsager - und Juli, die er später in Deutschland wiedersehen wird ...

Das Kultbuch unter Abenteuerreisenden - 10 Millionen Menschen ­haben Christoph Rehages Kurzfilm THE LONGEST WAY im Internet gesehen. Jetzt mit einer Fortsetzungsstory über seine Rückkehr nach China.
Portrait
Christoph Rehage, Jahrgang 1981, verbrachte nach seinem Abitur ein Jahr in Paris, wo er unter anderem als Pommesmann bei McDonald’s und als Sicherheitsmann im Louvre arbeitete. Nach einer spontanen Wanderung durch Europa begann er, in München Sinologie zu studieren und verbrachte zwei Studienjahre in Peking, dem Ausgangspunkt seines bisher »längsten Weges« nach Hause. 2012 erschien sein Buch zur Reise unter dem Titel »The longest Way« bei Malik sowie der Bildband »China zu Fuß« bei National Geographic. Er wurde mit dem Globetrotter Reisebuchpreis und dem ITB-BuchAward ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Am Ende


    Herbst


    Losgehen · Der Millionär · Ein Gefährte · Die zwei vom Pfirsichhain · Kaputt · Es gibt viele Gus · Auf blutenden Füßen · Löcher · Nebel · Im Badehaus · Die Hälfte der Bevölkerung · Schwärze · Verlaufen


    Winter


    Falsche Mauern · Klositz aus Samt · Hausgemacht · So gut wie · Partystrohhalm · Söhne · Der Meister vom Berg · In Opa Lius Höhle · Plastikbäume · Verpestet · Der alte Dorfvorsteher · Im Gleisbett · 1,25 Liter · Kriegsgebiet · Schwindelig · Vier Schönheiten · Das Rennen · Grollen · Der Sargschreiner · Schwimmen · Idiot · Hühner


    Frühling


    Keine Widerrede · Buddhisten · Kriechen und liegen · Mein Blütenkranz · Mit Stützrädern, aber sehr schnell · Lauter · Baozi · Ordentlich gebumst? · Der richtige Ort · Dummes Ei · Beben · Dieser eine bestimmte Fisch · Beim Orakel · Der Regen · Yaks · Politik · Ein Schatten neben mir


    Sommer


    Hallo, Wüste · Blitzableiter · Fremde · Der größte Narr unter der Sonne · Spielen · Tanz mit Kabutze · Bienensturm · Ist das die Gobi? · Wie man Ratten fängt · Der Zwerg und die blaue Gurke · Blind · Im Porsche


    Herbst


    Das Flackern in den Augen · Kollegen · Motocross · Durch das Königreich · Mozart · Xinjiang sehen und gehen · Die Flammen · Kunst · In Ruinen · Umarmung · Der Mond · Es ist Zeit · Pferdehuflotos



    Vier Jahre später …

    Der Salon

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30883-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,9/12,1/4 cm
Gewicht 365 g
Abbildungen mit 47 Farbfotos und zwei Karten, farbigen Illustrationen, mit47 Farbfotoss und zwei Karten
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein Traum kann auch zum Alptraum werden. Zum Verhängnis werden die Natur und Bürokraten;daneben Glücksmomente, die alle Schwierigkeiten verblassen lassen. Abenteuerlich, witzig!

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Peine

Mit dem Fahrrad durch China - das allein weckt Erwartungen. Rehages abwechslungsreicher, intensiver, kurzweiliger Reisebericht übertrifft sie noch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

China - ganz anders erlebt
von einer Kundin/einem Kunden aus Moritzburg am 19.03.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein äußerst fesselndes Buch, daß man erst lesen sollte, wenn man schon einmal in China war. Dann wird es an vieles erinnern von dem in Cina gehört hat oder was man auf Reisen selbst erlebte. Es wird, trotz aller Unannehmlichkeiten die der Autor auch erlebte, jedoch eine große Abenteuerlust wecken.