Warenkorb
 

The Heart of Betrayal

The Remnant Chronicles: Book 02

The Remnant Chronicles 2

(6)

Held captive in the barbarian kingdom of Venda, Lia and Rafe have little chance of escape. Desperate to save her life, Lia's erstwhile assassin, Kaden, has told the Vendan Komizar that she has the gift, and the Komizar's interest in Lia is greater than anyone could have foreseen.
Meanwhile, nothing is straightforward: there's Rafe, who lied to Lia but sacrificed his freedom to protect her; Kaden, who meant to assassinate her but has now saved her life; and the Vendans, whom Lia always believed to be barbarians. Now that she lives among them she realizes that may be far from the truth. Lia must make powerful choices that will affect her country. . . . and her own destiny. Filled with intrigue and suspense, book 2 in the Remnant Chronicles is followed by the third and final book, The Reign of Evermore.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 470
Altersempfehlung 14 - 18
Erscheinungsdatum 02.08.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-1-250-08002-8
Verlag Macmillan USA
Maße (L/B/H) 20,8/13,6/2,7 cm
Gewicht 359 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,29
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von The Remnant Chronicles

  • Band 1

    39777713
    The Kiss of Deception
    von Mary E. Pearson
    (11)
    Buch
    9,19
  • Band 2

    43118532
    The Heart of Betrayal
    von Mary E. Pearson
    (6)
    Buch
    8,29
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    46029660
    The Beauty of Darkness
    von Mary E. Pearson
    Buch
    9,19

Buchhändler-Empfehlungen

„Sogar besser als der erste Band!“

Jana Bonk

Häufig nehmen Trilogien ja im zweiten band mächtig ab, deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, dass diese Reihe hält, was der erste Band verspricht.

Es geht spannend weiter mit Li, Kaden und Rafe!
Natürlich kann ich nicht das große Geheimnis lüften, bei wem es sich um den Prinzen und bei wem um den Attentäter handelt...

Sagen wir mal so, es bleibt unfassbar spannend!

Die Story und die Entwicklung der Charaktere haben mich völlig in ihren Bann gezogen und auch die neuen Settings waren faszinierend und wie immer so detailreich, dass man das Gefühl bekommt, tatsächlich dabei zu sein.
Häufig nehmen Trilogien ja im zweiten band mächtig ab, deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, dass diese Reihe hält, was der erste Band verspricht.

Es geht spannend weiter mit Li, Kaden und Rafe!
Natürlich kann ich nicht das große Geheimnis lüften, bei wem es sich um den Prinzen und bei wem um den Attentäter handelt...

Sagen wir mal so, es bleibt unfassbar spannend!

Die Story und die Entwicklung der Charaktere haben mich völlig in ihren Bann gezogen und auch die neuen Settings waren faszinierend und wie immer so detailreich, dass man das Gefühl bekommt, tatsächlich dabei zu sein.

„Willkommen in Venda“

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Nachdem Lia nach Venda verschleppt wurde, muss sie sich nun neuen Gefahren stellen...
Wem kann sie trauen und wer würde ihr den Untergang bringen?

Wer dachte, dass der erste Band grandios war, der wird im zweiten erneut umgehauen werden! Die Intrigen spinnen weiter und weiter und man kann als Leser nicht aufhören zu lesen!
Mary E. Pearson schafft es so zu schreiben, dass man ihre Bücher nicht aus der Hand legen kann!
Ich bin immer noch sprachlos, wie unbeschreiblich gut eine Story sein kann!
Nachdem Lia nach Venda verschleppt wurde, muss sie sich nun neuen Gefahren stellen...
Wem kann sie trauen und wer würde ihr den Untergang bringen?

Wer dachte, dass der erste Band grandios war, der wird im zweiten erneut umgehauen werden! Die Intrigen spinnen weiter und weiter und man kann als Leser nicht aufhören zu lesen!
Mary E. Pearson schafft es so zu schreiben, dass man ihre Bücher nicht aus der Hand legen kann!
Ich bin immer noch sprachlos, wie unbeschreiblich gut eine Story sein kann!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 01.09.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lia wird in Venda gefangen gehalten, wo sie genau zwei Verbündete hat: Rafe, der sich als Botschafter des Prinzen ausgibt und sie retten möchte sowie Kaden, der sich langsam aber sicher in sie verliebt und aber seinem Freund dem Komizar und Venda treu ergeben ist. Während der Komizar seine Spielchen... Lia wird in Venda gefangen gehalten, wo sie genau zwei Verbündete hat: Rafe, der sich als Botschafter des Prinzen ausgibt und sie retten möchte sowie Kaden, der sich langsam aber sicher in sie verliebt und aber seinem Freund dem Komizar und Venda treu ergeben ist. Während der Komizar seine Spielchen mit ihr spielt muss Lia herausfinden wie sie verschwinden und rafe retten kann, und lernt während ihres Aufenthalts das Volk von Venda besser kennen und auch einiges über die wahre Geschichte ihrer eigenen Heimat.. Wirklich sehr spannend und absolut lesenswert, ein toller zweiter Teil!

Gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 16.06.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannende Fortsetzung. Zwar keine weltbewegenden Überraschungen aber ich liebe die Männerkombi und die Charaktere also super Vorbereitung aufs Finale. Sehr gut geschrieben und macht einfach Lust auf mehr. Lia ist und bleibt starrsinnig und neben lachen, mitfiebern und hoffen ist es auch gerade das richtuge Bischen traurig. Ich hoffe... Spannende Fortsetzung. Zwar keine weltbewegenden Überraschungen aber ich liebe die Männerkombi und die Charaktere also super Vorbereitung aufs Finale. Sehr gut geschrieben und macht einfach Lust auf mehr. Lia ist und bleibt starrsinnig und neben lachen, mitfiebern und hoffen ist es auch gerade das richtuge Bischen traurig. Ich hoffe dass es realistisxh aufgelöst wird und nicht doch alles in einem simplen happy end ala Märchen endet, die Reihe könnte mehr. Demnach bin ich einfach mal gespannt wie es weitergeht.

Sogar noch besser als der erste Teil
von margaret k. am 22.08.2017

Dies ist der zweite Teil der Reihe von "the remnant chronicles". Und spätestens dieses Buch hat mich richtig von der Reihe überzeugt und bin einfach nur begeistert davon. Jetzt verstehe ich auch den Hype darum. Während es beim ersten Teil viele Längen gab und auch nicht besonders viel passiert... Dies ist der zweite Teil der Reihe von "the remnant chronicles". Und spätestens dieses Buch hat mich richtig von der Reihe überzeugt und bin einfach nur begeistert davon. Jetzt verstehe ich auch den Hype darum. Während es beim ersten Teil viele Längen gab und auch nicht besonders viel passiert ist, so ist dieser Teil wirklich spannend. Es wird trotzdem noch, genausu wie bei anderen Buch, sehr detailliert und langsam erzählt, doch das Geschehen ist sehr vielfältiger. Man lernt auch das Barbarenvolk näher kennen und hier zeigt sich mal wieder wie toll und liebevoll, mit vielen Details diese Welt erschaffen wurde. Diese welt kann locker mit Tolkiens Mittelerde mithalten. Genauso sind auch die Charaktege einfach nur super. Ich kann garnicht sagen, wenn ich am meisten mag, da alle gut und böse zugleich sind und eine einzigartige Vergangenheit haben, die sie zu dem macht was sie sind. Durch die Lügen und Intrigen bekommt man zwischendurch auch ganz andere Bilder von den Personen und merkt, dass sie tiefgründiger und komplexer sind als man am Anfang vielleicht denkt. Ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen und habe mich immer wieder gefreut, wenn ich weiterlesen konnte. Diese Reihe hat mich komplett in ihren Bann gezogen ubd lässt mich nicht mehr los. Es ist einfach der perfekte Mix aus epischem Fantasy und romantischer Liebesgeschichge, wobei von beiden nicht zu viel ist und es noch viele andere Aspekte gibt. Dieses Buch sollte man auf jeden Fall gelesen haben. Es lohnt sich wirklich.