Meine Filiale

Der Klang von Regen - Seasons of Love Reihe / Band 2

Seasons of Love - Band 2

Seasons of Love Band 2

Petra Röder

(2)
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Eyleen und Cole sind endlich ein Paar. Doch sie müssen zahlreiche Hürden meistern, wenn ihre Beziehung eine Chance haben soll.
Unterdessen spinnt Coles Exfreundin ein intrigantes Netz an Lügen und sät damit neue Zweifel und Verunsicherung.
Dann wird Eyleen auch noch von ihrer Vergangenheit eingeholt und es geschieht etwas, womit sie niemals gerechnet hätte. Ihre heile Welt gerät erneut bedrohlich ins Wanken.

Seasons of Love Reihenfolge:
Band 1 "Der Duft von Schnee"
Band 2 "Der Klang von Regen"
Band 3 "Der Geschmack von Sonne"
Band 4 "Das Flüstern von Wind"

Petra Röder lebt mit ihrem Mann und sechs Katzen im wunderschönen Nürnberg. Bevor sie als Autorin große Erfolge feierte, arbeitete die achtfache Dart-Weltmeisterin als selbstständige Illustratorin. Auch heute noch gestaltet sie die meisten ihrer Cover selbst. Der Name Petra Röder steht für gefühlvolle Liebesromane, bei denen auch Spannung und Humor nicht fehlen dürfen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739309538
Verlag Via tolino media
Dateigröße 736 KB

Weitere Bände von Seasons of Love

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Achterbahn der Gefühle
von Frau K am 03.05.2020

Wie gewohnt geht es auch im 2. Teil dieser Reihe ungeheuer spannend und romantisch weiter. Frau Röder schafft eine ausgewogene Mischung und man muß einfach weiter lesen. Elyeen und Cole schlittern von einem ins andere Missverständnis, zwar schaffen sie es immer wieder sich zu verzeihen, aber bis dahin geht es ungeheuer aufregend... Wie gewohnt geht es auch im 2. Teil dieser Reihe ungeheuer spannend und romantisch weiter. Frau Röder schafft eine ausgewogene Mischung und man muß einfach weiter lesen. Elyeen und Cole schlittern von einem ins andere Missverständnis, zwar schaffen sie es immer wieder sich zu verzeihen, aber bis dahin geht es ungeheuer aufregend zu. Unbedingt den 3. Teil bereit halten.

Tolle Fortsetzung
von Mina am 03.10.2015

Nach "Der Duft von Schnee", dem ersten Teil der neuen Romanreihe von Petra Röder, habe ich einfach nur gehofft, dass die Wartezeit bis zum nächsten Teil nicht zu lange andauert. Und jetzt ist es soweit. Der zweite Teil "Der Klang von Regen" ist bereits erschienen. Die Geschichte um Eyleen wird nahtlos fortgesetzt. Sollte sich a... Nach "Der Duft von Schnee", dem ersten Teil der neuen Romanreihe von Petra Röder, habe ich einfach nur gehofft, dass die Wartezeit bis zum nächsten Teil nicht zu lange andauert. Und jetzt ist es soweit. Der zweite Teil "Der Klang von Regen" ist bereits erschienen. Die Geschichte um Eyleen wird nahtlos fortgesetzt. Sollte sich also jemand nicht mehr genau daran erinnern, was zuvor passiert ist oder den ersten Teil gar nicht erst gelesen haben, rate ich dazu, "Der Duft von Schnee" unbedingt (noch einmal) zu lesen. Denn sonst kann es leicht passieren, dass man zunächst nicht weiß, um was es eigentlich geht. Mir gefällt, dass die Geschichte um Eyleen und Cole sehr realitätsnah geschrieben ist. Oftmals sind Romanbeziehungen unkompliziert und ohne Probleme. Da ist alles einfach Friede, Freude, Eierkuchen. Aber wie jeder weiß, ist das im wirklichen Leben nicht so. Und bei Eyleen und Cole eben auch nicht. Die beiden haben Probleme, die sie versuchen gemeinsam zu lösen. Sie streiten, trennen sich zwischenzeitlich und raufen sich auch wieder zusammen. Es gibt Hochs und Tiefs in der Beziehung. Das alles macht die Geschichte authentisch und ist einer der Gründe, warum ich die Romane von Petra Röder so gerne lese. Eines der größten Probleme von Eyleen und Cole hat in diesem Fall sogar einen Namen: Theresa. Sie sorgte bereits in "Der Duft von Schnee" für Streit, doch in "Der Klang von Regen" tritt sie höchstpersönlich in Erscheinung und lässt nichts unversucht, die beiden zu trennen und ihr Ziel zu erreichen: Cole zurückzuerobern. Auf den Moment als Eyleen erfährt, dass sie schwanger ist, habe ich schon die ganze Zeit gewartet. Seit sie das erste Mal ungeschützt mit Cole geschlafen hat, spätestens als dieser erklärte, dass er keine Kinder haben will. Danach war ich mir sicher, dass es gar nicht anders geht. Die ungeplante, überraschende Schwangerschaft musste einfach folgen. Coles Reaktion auf die Neuigkeit war zu erwarten und habe ich mir auch so in etwa vorgestellt. Als Cole Eyleen mit seinen Großvater bekanntmacht, kann ich gut verstehen, dass sie diesen sofort mag. Er kommt sehr sympathisch rüber, so dass man ihn sofort gern hat. Und für den Umgang mit Theresa, bekommt er sofort noch ein paar Pluspunkte mehr. Theresa hat nun also ihr wahres Gesicht gezeigt und auch Shane ist in Erscheinung getreten. Auch wenn nicht alles so lief, wie er es geplant hat, so hat er seinen Standpunkt dennoch deutlich klargemacht. Es ist aber offensichtlich, dass das noch lange nicht alles war, was man von den Beiden gesehen und gehört hat. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Vielleicht tun sie sich sogar zusammen?? Wie es dazu kommen könnte, weiß ich zwar nicht, aber ich könnte mir das irgendwie gut vorstellen. Am Ende stellen sich natürlich die Fragen, ob mit Eyleen und dem Baby alles in Ordnung ist und was Cole und Eyleen mit Theresa und Shane noch alles bevorsteht. Ich hoffe, Petra Röder lässt uns Leser nicht ganz so lange warten und es wird schon bald den dritten Teil geben. Ich freue mich schon darauf.


  • Artikelbild-0