Gregs Bibliothek - Gregs Werke 1 - 3 als Taschenbuch

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt! / Gregs Tagebuch - Gibt's Probleme? / Gregs Tagebuch - Jetzt reicht's!,

(1)

Ab sofort gibt´s Gregs Abenteuer auch im Schuber (Bände 1-3): Mit einem Tagebuch fing alles an ... Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Als Greg es von seiner Mutter geschenkt bekommt, beginnt er jedenfalls einfach mal, darin zu schreiben, denn er hat einiges zu erzählen: von seinen lästigen Brüdern Rodrick und Manni, seinem trotteligen Freund Rupert, dem verbotenen Stinkekäse und dem täglichen Überlebenskampf in der Schule ...

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 672
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 03.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8432-1091-1
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,5/13,2/6,5 cm
Gewicht 776 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 4. Auflage 2015
Verkaufsrang 841
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Gregs Bibliothek - Gregs Werke 1 - 3 als Taschenbuch

Gregs Bibliothek - Gregs Werke 1 - 3 als Taschenbuch

von Jeff Kinney
(1)
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
Gregs Bibliothek - Gregs Werke 4 - 6 als Taschenbuch

Gregs Bibliothek - Gregs Werke 4 - 6 als Taschenbuch

von Jeff Kinney
(1)
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gregs Bibliothek 1-3
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 20.03.2018

The three books were amazing. My son is book worm but he read these three extra fast! He finished all 650 pages in less than a week and he took each book to the school to read it in his breaks! Without doubt we will continue with this series.