Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Midgard

Der Sturm tobt über Midgard und die Wölfe schleichen heulend um das einsame Haus. Staunend und ungläubig hört der Knabe Lif zu, als die alte Skalla die Legende vom Fimbulwinter erzählt, der das Ende der Menschheit einleiten soll. Nicht die Götter, weder Asen noch Wanen, sind ausersehen, das Menschengeschlecht zu retten. Dem Knaben Lif ist es bestimmt, zu entscheiden, ob dem Fimbulwinter ein neuer Frühling folgen wird oder die ewige Nacht!
Portrait
Wolfgang Hohlbein wurde 1953 in Weimar geboren. Gemeinsam mit seiner Frau Heike verfasste der damalige Nachwuchsautor 1982 den Fantasy-Roman "Märchenmond", der den Fantasy-Wettbewerb des Verlags Carl Ueberreuter gewann. Das Buch verkaufte sich bislang weltweit vier Millionen Mal und beflügelte seinen Aufstieg zum erfolgreichsten deutschsprachigen Fantasy-Autor. Im Ueberreuter Verlag beträgt seine Gesamtauflage inzwischen acht Millionen Exemplare, seine Werke wurden in 37 Sprachen übersetzt. Wolfgang Hohlbein lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Düsseldorf.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 328
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 17.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7641-7056-1
Verlag Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/2,5 cm
Gewicht 372 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 107689
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Eines der Hohlbein-muss-ich-gelesen-haben-Bücher! So oft als Kind verschlungen, hat es meine Fantasie bereichert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2018
Bewertet: anderes Format

Spannende Fantasy in der nordischen Götterwelt. Lif kämpft an der Seite der Asen gegen den Feuerriesen Surtur. Auch so kann man Geschichte und Mythologie lernen.

Tolles Buch,
von Leser1981 am 31.05.2017

das ich zum ersten Mal mit zwölf, dreizehn Jahren gelesen habe. Habe es durch Zufall kürzlich wieder in die Hände genommen und noch einmal durchgelesen und muss sagen, dass es auch für einen Erwachsenen eine spannende Lektüre ist. Hohlbein ist für mich einer der besten Fantasy-Autoren, und das nicht nur im deutschsprachigen Raum.

Ein Abenteuer voller Magie und seltsamen Wesen
von Maike L. aus Essen am 05.06.2005
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der Junge Lif hört der alten Skalla gebannt zu, als diese die Legende vom Fimbulwinter erzählt: 2 Kinder werden nach Midgard kommen, in deren Hände das Schicksal der Welt liegt... Lif befindet sich schon bald in der Mitte eines gewaltigen Abenteuers und muss gegen Wesen kämpfen, die schrecklicher sind als alles, was sich die me... Der Junge Lif hört der alten Skalla gebannt zu, als diese die Legende vom Fimbulwinter erzählt: 2 Kinder werden nach Midgard kommen, in deren Hände das Schicksal der Welt liegt... Lif befindet sich schon bald in der Mitte eines gewaltigen Abenteuers und muss gegen Wesen kämpfen, die schrecklicher sind als alles, was sich die menschliche Phantasie je ausgedacht hat. Fantasy-Liebhaber werden dieses Buch sicher "verschlingen"! :o)