Das Team vom PK 21 und EKH

Zahlen, Daten, Fakten über TV-Serie Notruf Hafenkante

Matthias Röhe

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

„Notruf Hafenkante“ zählt mit bis zu 4,9 Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Fernsehserien im Vorabendprogramm des Deutschen Fernsehens. Im Durchschnitt schauen sich etwa 3,6 Millionen Menschen jede einzelne Folge an. Von 2007 bis 2015 wurden bereits 217 Episoden ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Polizei-, Arzt- und Familienserie. Im Vordergrund stehen Geschichten aus dem Alltag der Hamburger Polizisten des Kommissariats 21 in der Speicherstadt, sowie den Ärzten aus dem Elbkrankenhaus. Kurzum: „Notruf Hafenkante“ ist eine Serie über den Berufsalltag Hamburger Streifenpolizisten und Notärzten, eingebettet mit netten Geschichten Hamburger Bürger.

Das Polizeikommissariat 21 liegt direkt an der Hafenkante. Dabei handelt es sich um eine Uferlinie, die an Neumühlen beginnt, den St. Pauli Landungsbrücken vorbeiführt und bis zur Speicherstadt und der neuen Hafen-City reicht. Das Buch gibt Einzelheiten über die Drehorte der Serie, beschreibt die Charaktere der Polizisten und Ärzte und stellt die Hauptdarsteller vor. Natürlich sind auch berühmte Gastdarsteller berücksichtigt: so standen schon Sky du Mont, Lotto King Karl, Katy Karrenbauer, Karl Dall, Renate Delfs oder beispielsweise Heide Keller vor der Kamera und wirkten in einzelnen Folgen mit.

Der Autor stellt die Hauptdarsteller vor, macht auf Filmfehler aufmerksam, gibt Hintergrundinformationen über die Drehorte und listet in diesem Nachschlagewerk alle bisher ausgestrahlten Folgen auf. Viele Fotos vom Set runden den Inhalt des Buches ab.

Matthias Röhe, Fotograf und Redakteur aus Hamburg, arbeitet für verschiedene Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften und Magazine, Internetmagazine, sowie Buchverlage. Er ist Inhaber der Presseagentur FoTe Press, das über ein reichhaltiges Fotoarchiv in digitaler und analoger Form, sowie über ein Archiv mit diversen Textbeiträgen aus verschiedenen Bereichen wie primär Prominenz, Show und Fernsehen verfügt.
Der Hauptschwerpunkt von FoTe Press sind prominente Persönlichkeiten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 17.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-2492-2
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,3/14,6/1,2 cm
Gewicht 163 g
Abbildungen mit 35 Farbabbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0