Meine Filiale

Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff

Kuschelflosse Band 1

Nina Müller

(8)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

13,00 €

Accordion öffnen
  • Das unheimlich geheime Zauber-Riff / Kuschelflosse Bd.1

    Magellan

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Magellan

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

8,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Kuschelige Fische, kichernde Schwimmerdbeeren, eklige Quallenrotze - ein fröhlich-durchgedrehter Hörbuchspaß für die ganze Familie!

Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Zusammen mit seinen Freunden macht sich Kuschelflosse auf die abenteuerliche Reise zum Zauber-Riff ...Genial gelesen von Ralf Schmitz – er verleiht jeder Figur eine eigene Stimme!

Nina Müller, geboren in Bayreuth, studierte Design in Wiesbaden und Sydney, bevor sie viele Jahre als Art-Director in einer der renommiertesten Werbeagenturen Deutschlands arbeitete. Heute lebt sie in München und genießt das Erfinden, Schreiben und Illustrieren fantastischer Geschichten mit einzigartigen Charakteren für kleine Leser, große Vorleser und fröhlich neugierige Buchliebhaber..
Ralf Schmitz, bekannt aus TV-Shows wie „Schillerstraße“, „Genial daneben“ und „Take Me Out“, als Zwerg Sunny in den „7 Zwerge-Kinofilmen“ und als Autor der Bestseller „Schmitz’ Katze“, „Schmitz’ Mama“ und „Schmitz’ Häuschen“, ist der Turbo unter den Comedians. Mit seinem Mix aus Stand Up, Sketchen, Improvisation und Physical Comedy schafft er es immer wieder, die Menschen einzunehmen, ob im Schauspiel, auf der Bühne oder auch bei seinen Lesungen.

Produktdetails

Verkaufsrang 3089
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Ralf Schmitz
Spieldauer 84 Minuten
Altersempfehlung 4 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.07.2015
Verlag Cbj audio
Format & Qualität MP3, 83 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837131413

Weitere Bände von Kuschelflosse

Buchhändler-Empfehlungen

Freundschaft ist das wichtigste auf der Welt - auch Unterwasser!

Miriam Effertz, Thalia-Buchhandlung Bergheim

Kuschelflosse und seine Freunde Sebi Seebrillchen, Emmi Erdbeer und Herr Kofferfisch machen sich auf eine abenteuerliche Reise, um die alte Seeschidkröte zu finden. Denn die kann Wünsche erfüllen und das wollen die Freunde ausprobieren. Was letztendlich ihr größter Wunsch ist und ob die schwerhörige Schildkröte diesen auch erfüllen kann, das müsst ihr selber lesen. Als Hörbuch liest Ralf Schmitz die Geschichte mit so herrlichen Sprachfehlern, dass es die CDs sogar bei uns ins Auto geschafft haben.

Meine Kinder haben es geliebt

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Wir haben dieses Buch geschenkt bekommen. Meine zwei Kinder (Junge und Mädchen) haben sehr gerne daraus vorgelesen bekommen. Mit Spannung haben sie jeden Abend darauf gewartet, wie es weiter geht. Werden Kuschelflosse und seine Freunde die magische Schildkröte finden? Und wenn ja.. was werden sie sich wünschen? Wir haben viel gelacht. Sehr tolles Buch

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

super
von einer Kundin/einem Kunden aus Marchtrenk am 10.01.2017
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Meine Kinder lieben diese CD! Wird bei uns zur Zeit bei jeder Autofahrt gehört!

Meine Bewertung zum Hörbuch
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 25.10.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Inhalt: Kuschelflosse ist ein kuscheliger blauer Fisch, der in Fischhausen lebt. Zusammen mit seinen Freunden Sebi, Herrn Kofferfisch und Emmi. Als Kuschelflosse eines Tages im Radio von einem weit weit weit weit weg entfernten Riff hört, weiß er, dort muss er hin. Denn dort lebt eine uralte Schildkröte die zaubern kann und Wün... Inhalt: Kuschelflosse ist ein kuscheliger blauer Fisch, der in Fischhausen lebt. Zusammen mit seinen Freunden Sebi, Herrn Kofferfisch und Emmi. Als Kuschelflosse eines Tages im Radio von einem weit weit weit weit weg entfernten Riff hört, weiß er, dort muss er hin. Denn dort lebt eine uralte Schildkröte die zaubern kann und Wünsch erfüllt. Zusammen mit seinen Freunden macht er sich auf den Weg, denn er möchte sich das allerwertvollste auf der Welt wünschen und unterwegs erlebt dabei viele spannende Abenteuer mit seinen Freunden. Meine Meinung: Ja, es ist eine Kindergeschichte. Und dennoch hat mich allein das Cover sofort angesprochen. Ich bin auch heute noch begeisterter Hörer von Hörspielen und gelegentlich auch Hörbüchern. Ich gebe aber zu, ich mag Hörspiele lieber, weil sie kurz sind. Hörbücher muss ich leider oft unterbrechen und nicht selten verliert man dort den Faden. Und ich mag viele Sprecher einfach nicht. Kuschelflosse ist ein Hörbuch. Aber eins für die Kleinsten und damit sehr kurz. Und ich mag Ralf Schmitz absolut gern. Und diese Kombination war für mich der Impuls dafür, es unbedingt hören zu wollen. Und meine Intuition war goldrichtig, denn es ist einfach nur liebenswert. Die Autorin hat sich hier eine wirklich putzige Geschichte ausgedacht, der wohl auch die Kleinsten ohne Probleme folgen können. Lustige Fische mit niedlichen Namen und komischen Eigenheiten. Spannende Abenteuer, die die Freunde erleben, tolle neue Geschöpfe, auf die sie treffen und auch am Ende etwas, woraus nicht nur die Kleinen lernen können. Nämlich, was das allerwertvollste auf der Welt ist. Noch mehr als die Geschichte selbst hat mich aber Ralf Schmitz begeistert. Nicht nur, dass er jeder Figur eine eigene Stimme und auch eine eigene Art zu sprechen gibt. Auch die Art, wie er erzählt, einen in seinen Bann zieht. Mal mit Spannung, mal mit Humor, mal aufgeregt, mal total gelassen und die ganzen vielen kleinen Geräusche, die er zusätzlich machte, waren einfach nur schön. Nicht selten habe ich innegehalten in dem, was ich grad tat, um einfach nur zu hören und zu genießen. Und tatsächlich musste ich am Ende feststellen, das war mir glatt zu kurz *lach* Fazit: Zwei Erkenntnisse habe ich aus diesem Hörbuch bekommen - die Autorin schreibst wunderschöne Geschichten für die Kleinsten, die Spaß machen und wirklich gut unterhalten. Und, Ralf Schmitz hat ein - für mich - absolutes Talent, Hörbücher vorzulesen. Einfach toll und empfehlenswert!

Lustig, herzerwärmend und ein absolutes Hör-Muss für jedes Alter!
von Skyline Of Books am 16.08.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Klappentext „Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Zusammen mit seinen Freunden mach... Klappentext „Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Zusammen mit seinen Freunden macht sich Kuschelflosse auf die abenteuerliche Reise zum Zauber-Riff ...“ Gestaltung Für das Hörbuch wurde das Cover des Bilderbuches übernommen. Dieses Cover finde ich super niedlich und wunderschön fröhlich frisch! Die (Buntstift-)Zeichnungen sehen richtig real aus, obwohl die meisten Fische erfundene Gestalten sind und nur an echte Tiere angelehnt sind. Ich mag diesen Zeichenstil sehr gerne und wünschte mir, ich hätte auch so ein Talent! Meine Meinung Schon lange habe ich das Bilderbuch von Nina Müller im Auge, da schon allein die Zeichnungen auf dem Cover unglaublich niedlich und toll aussehen. Als ich dann gesehen habe, dass es eine Hörbuchfassung gibt und diese von Ralf Schmitz gelesen wird, war mir klar, dass ich die Geschichte von „Kuschelflosse“ unbedingt hören muss. Ralf Schmitz ist einer meiner Lieblingscomedian, da ich seine Art einfach unglaublich gerne mag. Er ist schnell, er kann seine Stimme super verstellen und er hat immer gute Laune. Das passt perfekt für ein Kinderhörbuch! Und tatsächlich schafft Ralf Schmitz es mit seiner Stimme allen Figuren Leben einzuhauchen. Ich gehöre zwar nicht mehr in die Altersklasse, die „Kuschelflosse“ anspricht, aber dennoch habe ich mich von den Figuren, der Stimme und der Geschichte verzaubern lassen. Ich habe es geliebt, dem Hörbuch zuzuhören. Ralf Schmitz hat jedem Fisch eine ganz eigene Stimme gegeben. So hat der Kofferfisch eine etwas tiefere Stimme mit leichtem Akzent, während Seebrillchen Sebi ein wenig lispelt. Am liebsten mochte ich jedoch die Stimme von Kuschelflosse, da sie warmherzig geklungen hat und genau zu meinem Bild des liebenswerten Fisches passte. Durch seine Stimme verleiht Ralf Schmitz jeder Figur einen ganz individuellen Charme. Er lässt sie zum Leben erwachen! Dabei ist auch immer sehr eindeutig und klar, zu wem welche Stimme gehört. Bevor eine neue Stimme auftaucht, ist im Gesprächsdialog der Figuren der Name eingebunden, der neue Fisch und somit auch die neue Stimme, wird zunächst namentlich angesprochen. So ist immer klar, welcher Akzent und welche Stimmlage zu welcher Figur gehört. Die musikalische Untermalung mancher Szenen hat mir auch gut gefallen, da sie perfekt zum Unterwassersettig passte. Auch passende Hintergrundgeräusche werden zwischenzeitlich immer mal wieder eingespielt. Dennoch bleibt die Stimme von Ralf Schmitz der Star dieses Hörbuches. Selten habe ich es erlebt, dass jemand seiner Stimme so viele verschiedene Akzente, Stimmfarben oder Klangarten geben kann! In gut einer Stunde und 25 Minuten lässt Ralf Schmitz den Hörer in Kuschelflosses Abenteuer und der Unterwasserwelt versinken. Gemeinsam mit Kuschelflosse entdecken wir sein neues Radio, das ihn auch gleich ins Abenteuer stürzt. Er hört von dem „unheimlich geheimen Zauberriff“ und ist natürlich sofort Feuer und Flamme eben dieses in weit, weit, weit Weg zu finden. Dabei unterstützen ihn seine Freunde Herr Kofferfisch, Sebi und Emmi. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche, durchforsten ganz Fischhausen und befragen alle ihre Bewohner. Werden sie das Zauberriff am Ende auch finden? Schön finde ich, dass die Geschichte rund um die blubbernden Fische das Thema Freundschaft sehr schön aufgreift und kindgerecht erzählt. Selbst die kleinsten und jüngsten Zuhörer werden sich in der Geschichte verlieren und dennoch eine kleine Lektion dabei lernen: dass man mit guten Freunden Pferde stehlen…äh Zauberriffe suchen kann! Fazit Ein amüsantes, herzerwärmendes Hörbuch, das nicht nur Kinder anspricht, sondern auch Älteren ein Lächeln auf das Gesicht zaubern kann! Kuschelflosse und seine Freunde sind die idealen Begleiter auf dem Weg der Kindheit. Sie sind niedlich, individuell und bringen den Zuhörer zum Lachen. Dabei ist es einfach nur schön der Stimme von Ralf Schmitz zu lauschen. Jede Figur hat einen ganz eigenen Akzent und eine eigene Stimmlage, wodurch sie sich super voneinander unterscheiden und nahezu lebendig werden! Taucht ein in die bezaubernde Welt von „Kuschelflosse“! 5 von 5 Sternen! Reihen-Infos 1. Kuschelflosse 01 - Das unheimlich geheime Zauber-Riff 2. Kuschelflosse 02 - Die blubberbunte Weltmeisterschaft (Bilderbuch, erschienen im Magellan Verlag)


  • Artikelbild-0
  • Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff
    1. Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff