Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Zwischen Schutt und Asche - Band 2 - Leseprobe

Im Fadenkreuz der Geheimdienste

Die Hauptstadt Berlin, mit seinem Mythos der Unsterblichkeit und den unfassbaren Zerstörungen, ließ die Überlebenden zusammenrücken. Ihnen blieb nichts anderes übrig, als mit den vier Siegermächten, russische Sowjetunion, England, Frankreich und den USA, zusammenzuarbeiten. Die Stadt wurde in Ost- und Westberlin geteilt. Ostberlin, unter russischer Besatzung und Hauptstadt der neugeschaffenen Deutschen Demokratischen Republik, sprich DDR und Westberlin als freie Stadt Berlin unter dem Einfluss der westlichen Alliierten, USA, England und Frankreich. Inzwischen vergingen einige Jahre, die Nürnberger Kriegsverbrecher-Verurteilungen konnten nur eine begrenzte Anzahl ehemaliger Nazis bestrafen, weil viele der wirklichen Schuldigen mit Hilfe ihrer Seilschaften unter anderen Namen und Identitäten irgendwo auf der Welt Fuß gefasst hatten. Die Gruppe M, als kleine verschwiegene Geheimorganisation schaffte es aber immer wieder, noch einige dieser Parteibonzen der Nazis aufzuspüren.
Inzwischen verschärfte sich der normale Umgangston zwischen Ost- und Westdeutschland. Gewisse Privilegien wurden abgeschafft, das Misstrauen zueinander fand bald seinen Höhepunkt, die geheimen Unternehmungen auf beiden Seiten nahmen zu. Überall versuchte man, Spitzel in den Führungsetagen in Firmen und Regierungen unterzubringen.
Militärische Aufrüstungen, Raumfahrtprogramme auf beiden Seiten, kurz gesagt, ein Wettlauf ins All mit geheimdienstlichen Hilfestellungen gehörten zum täglichen Einerlei.

… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 38 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739605678
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 830 KB
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
eBook kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.