Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sieben Päpste

Wie ich sie erlebt habe

(1)
Sein Leben lang hat Hans Küng der katholischen Kirche gedient (allerdings nicht immer zur Freude der Kirchenoberhäupter): als weltweit geachteter Theologe, als Priester und viel gelesener Autor. In dieser ganzen Zeit begegneten ihm eine Reihe von Päpsten. Nun blickt er zurück und schreibt über »seine« sieben Päpste, die er selbst erlebt und begleitet hat: Der heftig umstrittene Pius XII. und der große Kirchenreformer Johannes XIII., der »Pillenfeind« Paul VI. und Johannes Paul I. (der schon nach 33 Tagen im Amt verstarb), der »Wunderpapst« Johannes Paul II., vor allem aber Benedikt XVI., der schon als Kardinal zu Küngs ärgsten Widersachern zählte, und der amtierende Papst Franziskus, der für die große Hoffnung auf eine Erneuerung der katholischen Kirche steht. Sieben ganz unterschiedliche Papstpersönlichkeiten, von Hans Küng meisterhaft porträtiert und in ihrer Leistung kritisch gewürdigt.
Rezension
»Das Buch profitiert und lebt auch davon, dass den Schweizer mit jedem der von ihm beschriebenen Päpste Persönliches verbindet.«, Der Neue Tag, 26.08.2015
Portrait
Hans Küng, geboren 1928 in Sursee/Schweiz, ist Professor Emeritus für Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen und Ehrenpräsident der Stiftung Weltethos. Er gilt als einer der universalen Denker unserer Zeit. Sein Werk liegt im Piper Verlag vor. Zuletzt erschienen von ihm »Was ich glaube« – sein persönlichstes Buch –, »Erlebte Menschlichkeit«, der dritte Band seiner Memoiren, sowie »Sieben Päpste«.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783492971416
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 3803 KB
Verkaufsrang 43.313
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Für mich wars etwas zu trocken..
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Hans Küng berichtet seine persönlichen Erfahrungen Erkenntnisse mit den sieben Päpsten die er in seinem Leben kennenlernen durfte. Angefangen mit Papst Pius XII bis zu Papst Franziskus, den aktuellen Papst. Sie alle hat er erlebt, getroffen und gekannt. Manche sind ihm stärker im Gedächtnis geblieben, andere weniger. Hans... Hans Küng berichtet seine persönlichen Erfahrungen Erkenntnisse mit den sieben Päpsten die er in seinem Leben kennenlernen durfte. Angefangen mit Papst Pius XII bis zu Papst Franziskus, den aktuellen Papst. Sie alle hat er erlebt, getroffen und gekannt. Manche sind ihm stärker im Gedächtnis geblieben, andere weniger. Hans Küng stellt uns die sieben Päpste vor, erzählt was sie erreicht, was sie gewirkt haben und geht am Schluss auch darauf ein, welches Papsttum Zukunft hat. Das Buch ist vollgepackt mit fundiertem Wissen, interessanten Ansichten und Berichten vom wohl bekanntesten Kirchenkritiker unserer Zeit. Eine Interessante Lektüre, welche mich allerdings nicht packen konnte, da es mir zu Trocken war. Allerdings interessiere ich mich auch weniger für dieses Thema. Wer sich allerdings einmal über unsere Päpste informieren möchte, oder gerne texte von Hans Küng lesen, für die ist dieses Buch auf jeden Fall gut geeignet!