Warenkorb
 

Soziale Angststörung

Fortschritte der Psychotherapie 28

Soziale Ängste sind ein verbreitetes menschliches Phänomen. Wenn sie jedoch mit so intensiver Angst vor Peinlichkeit und Blamage verbunden sind, dass starker Leidensdruck und massive Beeinträchtigungen im Beruf und in sozialen Beziehungen entstehen, kann eine Soziale Angststörung vorliegen. Aufgrund der Vielfältigkeit der Symptome ist die Diagnosestellung in der Praxis mitunter nicht einfach. Darüber hinaus wird die Therapie durch die starken Vermeidungstendenzen und durch festgefahrene Verarbeitungsmuster der Betroffenen häufig erschwert. Die Neubearbeitung des Bandes liefert aktuelle Erkenntnisse zur Diagnostik und Therapie der Sozialen Angststörung.

Nach der Beschreibung des Störungsbildes und der wichtigsten Erklärungsmodelle sowie der Darstellung von störungsspezifischen Diagnostikansätzen wird die Durchführung der Behandlung praxisorientiert erläutert. Der Schwerpunkt der kognitiven Therapie liegt auf der gezielten Veränderung von ungünstigen Aufmerksamkeitsprozessen, Vorstellungen und Sicherheitsverhaltensweisen. Hierbei kommen Verhaltensexperimente, Videofeedback, Imagery Rescripting und ein Aufmerksamkeitstraining zum Einsatz. Das Vorgehen bei den zentralen Elementen der Therapie wird mithilfe von Fallbeispielen veranschaulicht. Abschließend wird der aktuelle Stand der Therapieforschung vorgestellt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 123
Erscheinungsdatum 06.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2719-2
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 24,1/16,4/1 cm
Gewicht 275 g
Auflage 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Buch (Paperback)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Fortschritte der Psychotherapie mehr

  • Band 25

    5840698
    Generalisierte Angststörung
    von Eni S. Becker
    Buch
    19,95
  • Band 26

    5840706
    Chronische Erschöpfung und Chronisches Erschöpfungssyndrom
    von Jens Gaab
    Buch
    19,95
  • Band 27

    5988784
    Spezifische Phobien
    von Alfons Hamm
    Buch
    19,95
  • Band 28

    43511418
    Soziale Angststörung
    von Ulrich Stangier
    Buch
    19,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 29

    6655979
    Parkinson
    von Bernd Leplow
    Buch
    19,95
  • Band 30

    11522463
    Chronisches Stimmenhören und persistierender Wahn
    von Roland Vauth
    Buch
    19,95
  • Band 31

    14300661
    Tabakkonsum und Tabakabhängigkeit
    von Christoph B. Kröger
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.