Warenkorb
 

Cain / Cain

¿Qué diablo de Dios es este que, para enaltecer a Abel, desprecia a Caín?
Si en El evangelio según Jesucristo José Saramago nos dio su visión del Nuevo Testamento, en Caín regresa a los primeros libros de la Biblia.

En un itinerario heterodoxo, recorre ciudades decadentes y establos, palacios de tiranos y campos de batalla de la mano de los principales protagonistas del Antiguo Testamento, imprimiéndole la música y el humor refinado que caracterizan su obra.

Caín pone de manifiesto lo que hay de moderno y sorprendente en la prosa de Saramago: la capacidad de hacer nueva una historia que se conoce de principio a fin. Un irónico y mordaz recorrido en el que el lector asiste a una guerra secular, y en cierto modo, involuntaria, entre el creador y su criatura.
Portrait
José Saramago wurde 1922 in Azinhaga (Provinz Ribatejo) als Sohn einer Landarbeiterfamilie geboren. Er erhielt 1998 als erster portugiesischer Schriftsteller den Literaturnobelpreis. Zu seinen wichtigsten Werken zählen »Das Memorial« (1982) sowie »Das Todesjahr des Ricardo Reis« (1984). Zuletzt erschien der Roman »Die Stadt der Sehenden« (2006). Der NDR produzierte als Hörspiel »Die Stadt der Blinden« (2002). Saramago lebt auf Lanzarote.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 26.01.2016
Sprache Spanisch
ISBN 978-84-9062-879-9
Verlag Debolsillo
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,7 cm
Gewicht 195 g
Originaltitel Caim
Buch (Taschenbuch, Spanisch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.