Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ultraschall in der Gefäßdiagnostik

Therapieorientierter Leitfaden und Atlas


Dieses Buch fasst therapieorientiert die modernen Möglichkeiten und neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Gefäßdiagnostik zusammen. Es schlägt weiterhin die Brücke von der sonographischen Gefäßdiagnostik zur Therapie.

Ultraschall in der Gefäßdiagnostik führt den Anfänger vom rationalen Untersuchungsablauf zur sicheren Befunderhebung. Erfahrene Nutzer profitieren von Tipps und Tricks zur zeiteffizienten Diagnostik, der Beschreibung seltener Gefäßerkrankungen und der Darstellung der therapeutischen Konsequenz aus den Ultraschallbefunden.

In der Neuauflage ist besonders berücksichtigt:

-          Die Duplexsonographie als Möglichkeit zur Visualisierung der normalen und pathologischen Hämodynamik zu verstehen, ist ein besonderes Anliegen des Buches („Lernen, Dopplerspektren richtig zu lesen“).

-         

Konzepte zur zeiteffizienten Untersuchung zum Teil vom Autor selbst entwickelt

-          Methodenkritische Diskussion von Diskrepanzen in Ultraschallstudien sowie in Vergleichsstudien mit radiologischen Verfahren.

-          Methodische Neuerungen wie die Kontrastmittelsonographie werden vorgestellt und die diagnostischen Möglichkeiten im klinischen Alltag detailliert gefäßbezogen diskutiert.

-          Neue wissenschaftliche Erkenntnisse werden methodenkritisch reflektiert, auf Ihre Wertigkeit in Diagnostik und Therapie

planung überprüft und Kontroversen diskutiert.

-          Ultraschall in der

Stufendiagnostik rational bis zu Therapie einsetzen

Rezension
"... Eigene Diagnosealgorithmen in der Shuntdiagnostik und bei der peripheren Verschlußkrankheit machen das Buch praxisnah. ... herausragendes Buch, das in die Bibliothek jedes Gefäßmediziners gehört, der an einer zeiteffizienten, praktischen und vor allem therapieorientierten Ultraschalldiagnostik interessiert ist ..." (K. Pfister, N. K. Mülleneisen, in: Das Herz, Heft 7, November 2016)

Portrait

Dr. Wilhelm Schäberle verarbeitet die Erfahrungen aus der langjährigen Tätigkeit als Gefäß- und Viszeralchirurg. Prägend auf die Weiterentwicklung der Ultraschalldiagnostik wirkt er als Vorsitzender der Ultraschallkomission der DGG wie auch in Entscheidungsgremien der DEGUM und mit zahlreichen Publikationen ein. Über 100 von ihm durchgeführte zertifizierte Gefäßultraschallkurse in über 20 Jahren sowie eine Vielzahl von Kongressbeiträgen und Fortbildungen prägen die didaktische Qualität des Buches. 

 

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Grundlagen.- Extremitätenarterien.- Periphere Venen.- Shunt.- Extrakranielle hirnversorgende Arterien.- Viszerale und retroperitoneale Gefäße.- Skrotal- und Penisgefäß
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 535
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-47431-0
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 28,4/21,2/3,2 cm
Gewicht 1942 g
Abbildungen 400 schwarz-weiße und 300 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 4. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
149,99
149,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.