Warenkorb
 

Das Versteck

Der Spalt von Lünen (ungekürzte Lesung)

(9)
Im beschaulichen Lünen steht Kriminalkommissar Schmidt vor einem Rätsel: Ein älteres Ehepaar schneidet sich allem Anschein nach zunächst die Kehle durch und stürzt anschließend aus dem obersten Stock eines Wohnhauses. Wie ist das möglich? Alles deutet auf einen Mord hin, doch die Spurenlage ist mehr als dürftig … Und so ahnt niemand die Ausmaße des vorangegangenen Dramas, dessen Wurzeln bis in die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs zurückreichen.
Portrait
Jussi Adler-Olsen, geboren am 02. August 1950 in Kopenhagen, studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.
Adler-Olsen gilt als bestverkaufter dänischer Krimiautor. Er veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern "Erbarmen", "Schändung", "Erlösung" und "Verachtung" sowie seinen Romanen "Das Alphabethaus" und "Das Washington Dekret" stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 30 Ländern, die Filmrechte an der Sonderdezernat-Q-Serie hat Lars von Triers Produktionsfirma Zentropa erworben.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Wolfram Koch
Erscheinungsdatum 03.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 4057664010148
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 26 Minuten
Format & Qualität MP3, 26 Minuten
Verkaufsrang 1.155
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Interessante Kurzgeschichte, leider zu kurz, da spannend und abwechslungsreich geschrieben. Sehr kurzweilig! Könnte sicherlich genau so passiert sein. Ein muss für alle Lüner! Interessante Kurzgeschichte, leider zu kurz, da spannend und abwechslungsreich geschrieben. Sehr kurzweilig! Könnte sicherlich genau so passiert sein. Ein muss für alle Lüner!

Deborah Krecklow, Thalia-Buchhandlung Lünen

Eine Geschichte in meiner Heimat. Einfach schaurigschön. Eine Geschichte in meiner Heimat. Einfach schaurigschön.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Kein Moerck Roman, sondern Kommissar Schmidt ermittelt den (Frei?-)Tod eines älteren Ehepaars und muss tief in die Vergangenheit gehen. Spannend. Kein Moerck Roman, sondern Kommissar Schmidt ermittelt den (Frei?-)Tod eines älteren Ehepaars und muss tief in die Vergangenheit gehen. Spannend.

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Absolut langweilige Kurzgeschichte – ich bezweifle, dass das Jussi Adler-Olsen selbst geschrieben hat!
Absolut langweilige Kurzgeschichte – ich bezweifle, dass das Jussi Adler-Olsen selbst geschrieben hat!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Eine spannende Kirzgeschichte des Bestsellerautors, die sofort trotz der Kürze in den Bann zieht. Tolle Idee, leider viel zu schnell vorbei, Eine spannende Kirzgeschichte des Bestsellerautors, die sofort trotz der Kürze in den Bann zieht. Tolle Idee, leider viel zu schnell vorbei,

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
3
2
1
0
3

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ist es ein Selbstmord? Ist es Mord? Die Beweise reichen bei Weitem nicht aus und schnell zeigt sich: Nichts ist so wie es scheint ...

ein Stern ist noch zu viel
von einer Kundin/einem Kunden aus Freising am 28.12.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Soldat aus dem 2. Weltkrieg wird über 50 Jahre versteckt und um sein Leben betrogen. Als er dahinter kommt (muß da bereits mitte 70 sein) rächt er sich. Dieser "Krimi" ist nur ein Drittel der 33 Seiten, der Rest Leseprobe. Dafür noch Geld zu verlangen ist schon kühn.

Wirklich kurz!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neustadt am 06.12.2015

Ein bekannter Bestsellerautor und schon kann man alles Verkaufen. Von den 33 Seiten hat die Geschichte nur 13 Seiten! Die anderen sind eine Leseprobe die man sonst auch kostenlos bekommt. Für mich also ab jetzt 2 mal hinschauen bevor ich ein preiswertes EBook kaufe.