Warenkorb

Ignoranzfallen am Arbeitsplatz

Subtile seelische Gewalt aufdecken - Betroffene stabilisieren

Kränkung durch Ignoranz ist eine sehr subtile Form seelischer Gewalt, und sie verursacht in Unternehmen Millionenschäden. Lilo Endriss bietet Aufklärung, Unterstützung der Betroffenen und Prävention. Da Mitarbeiter oft mit dem Erkennen und Bewältigen dieser Art von subtilen seelischen Attacken überfordert sind, richtet sich dieses Buch vorrangig an Leser mit Personalverantwortung, die außerhalb des niederträchtigen Machtspiels stehen. Aber auch direkt Betroffene finden hier hilfreiche Hinweise.

Ignorante Verhaltensweisen werden oft absichtlich eingesetzt, um eine andere Person zu schädigen. Die unmittelbare Kommunikation wird systematisch verweigert, um sie als Machtmittel einzusetzen, etwa durch das permanente Nichteingehen auf die Anliegen des Gegenübers oder durch soziale Ausgrenzung. Hier sind Führungskräfte gefordert. Dieses fundierte Buch sensibilisiert den Leser für das Thema und stellt eine Fülle von Methoden zur Verfügung, um Fallen aufzudecken und Betroffene zu stabilisieren.

Rezension

“... bietet Unterstützung, um subtile psychische Gewaltstrategien zu erkennen, aufzudecken, zu bekämpfen und stellt zahlreiche Beispiele aus der Praxis zur Verfügung. ... Es stellt eine Fülle von Methoden zur Verfügung, um Fallen aufzudecken und Betroffene zu stabilisieren. Für direkt Betroffene finden sich hilfreiche Hinweise.” (in: Allgemeines Ministerialblatt, Jg. 29, Heft 9, 29. Juli, 2016)

“... Dieses Buch kann ich allen Mitarbeitern in Personalabteilungen sehr empfehlen.” (Astrid Schreyögg, in: Organisationsberatung, Supervision, Coaching, Jg. 23, Heft 3, 2016)

Portrait

Lilo Endriss, Diplompsychologin, ist in Hamburg seit zahlreichen Jahren als Trainerin, Existenzgründungsberaterin, zertifizierter Coach für die Managementberatung und Autorin in der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie beruflich in eigener Praxis tätig.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Schattenseiten des Wunsches nach Bestätigung.- Vom Lob abhängig werden.- Diskriminierung und Ohnmachtsgefühle.- Gegenstrategien.- Fallbeispiele und Coaching-Werkzeuge.
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 14.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783658086404
Verlag Gabler
Dateigröße 1911 KB
eBook
eBook
20,67
20,67
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.