Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lieder von den Sternen

Roman

Lieder aus den Tiefen des Alls

Die Erde liegt Jahrhunderte nach der ökologischen Katastrophe in Trümmern. Schon vor Generationen hat sich die Menschheit in zwei Entwicklungsrichtungen aufgespalten: Die Grünen leben ein einfaches Dasein im Einklang mit der Natur, die Techniker bereiten in ihren hermetisch abgeriegelten Städten die Eroberung des Weltraums vor. Denn in den letzten Tagen vor dem technologischen Holocaust fingen die Raumstationen Signale von fremden Welten auf, und die Forscher setzen alles daran, sie wiederzufinden. Als es endlich so weit ist und die Menschen erneut den Liedern von den Sternen lauschen können, sind es jedoch nur die Grünen, die die Signale entschlüsseln können …

Portrait
Norman Spinrad, geboren 1940 in New York, arbeitete als freier Schriftsteller und Literaturagent, bevor er in den Sechzigerjahren erstmals mit seinen Science-Fiction-Erzählungen und –Romanen auf sich aufmerksam machte. Er zählt zu den amerikanischen New-Wave-Autoren und trug immer wieder mit Stories zu Michael Moorcocks Magazin New Worlds bei. Daneben publizierte er Romane, die nicht nur ausgezeichnet unterhalten, sondern auch der amerikanischen Gesellschaft und Medienlandschaft den Spiegel vorhalten und zu politischen Debatten über den zivilisatorischen Stand der Dinge anregen. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Spinrad in seiner Wahlheimat Frankreich.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.