Indische Küche

Einfache, authentische Rezepte

(1)

Ein Traum von Farben, Gewürzen und Geschmack

Wer träumt nicht einmal davon, in die indische Welt der Farben, Gerüche, Geschmäcker und Gewürze einzutauchen? Dieses atmosphärische Kochbuch weckt das Fernweh nach Indien und verführt dazu, am eigenen Herd ein Stückchen dieses Landes heraufzubeschwören. Hier finden Sie alles, was die indische Küche zu bieten hat: von vielschichtigen Currys, würzigen Reisgerichten und feurigen Tandooris über scharfe Chutneys bis hin zu verlockenden Desserts. Dabei begeistern die Fotos von Speisen, Gewürzen und Landschaften die Sinne jeden Liebhabers dieses fernen, großen und wunderschönen Lands und machen Lust, die Gerichte sofort nachzukochen.

Portrait
Sadhna Dhawan ist gebürtige Inderin. Sie lebt heute in Salzburg und leitet dort zahlreiche Kochkurse über die indische Küche.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8094-3465-8
Verlag Bassermann
Maße (L/B/H) 28,9/21,7/1,5 cm
Gewicht 690 g
Abbildungen mit 80 Farbfotos
Fotografen Martin Krapohl
Verkaufsrang 67.226
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Indische Küche

Indische Küche

von Sadhna Dhawan
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
+
=
Das große indische Kochbuch

Das große indische Kochbuch

von Julie Sahni
(3)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

16,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Grandioses Kochbuch!
von Atelier Maikind aus Pirna am 23.02.2016

Willkommen zu einer weiteren Premiere auf diesem Blog: die erste Rezension eines Kochbuchs UND gleichzeitig mein allererstes Kochbuch überhaupt. Wie ich gerade auf indisch gekommen bin? Ganz einfach: weder mein Freund, noch ich lieben die deutsche Küche- ganz im Gegenteil. Auf der Suche nach einer leckeren Alternative zum asiatischem... Willkommen zu einer weiteren Premiere auf diesem Blog: die erste Rezension eines Kochbuchs UND gleichzeitig mein allererstes Kochbuch überhaupt. Wie ich gerade auf indisch gekommen bin? Ganz einfach: weder mein Freund, noch ich lieben die deutsche Küche- ganz im Gegenteil. Auf der Suche nach einer leckeren Alternative zum asiatischem Essen, kam uns Indien in den Sinn und Schwupps war mein erstes Kochbuch in meinem Briefkasten. Und was für eins! Die 122 Seiten sind voll mit tollen Rezepten und grandiosen Bildern. Das buch ist in verschiedene Kategorien unterteilt.Hier seht ihr eine kleine Übersicht. Raffinierte Snacks und kleine Gerichte Pikantes mit Fleisch, Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten Feine vegetarische Küche Würziges mit Hülsenfrüchte Traditionelle Beilagen Noch mehr köstliche Beilagen Himmlische Nachspeisen Übersicht über wichtige Zutaten der Indischen Küche Mein absolutes Liebingskapitel ist “Himmlische Nachspeißen” und natürlich “Pikantes mit Fleisch,etc”. Aus diesen beiden Kategorien habe ich sogar schon etwas nachgekocht. Lediglich mein Maisbrot ist mir noch immer nicht gelungen. Aber Hey, man lernt nie aus, oder? Auch die einzelnen Gewürze sind wahnsinnig interessant. Leider sind diese schwer zu bekommen. Wir haben uns die meisten im Internet bestellt und uns somit langes suchen erspart. Das Cover uns das Layout des Buches sind super. Alles passt gut zusammen und es wirkt nicht überladen oder kitschig. Die Papierqualität ist ebenfalls hochwertig. Selbiges gilt auch für die Bilder und die Szenerie die vermittelt wird. Mein Fazit? Dieses Buch ist perfekt für alle Kochanfänger und Menschen, die die indische Küche erleben wollen, ohne zu viel lesen zu müssen. Von einfachen-bis zu schweren Rezepten ist alles dabei. Volle Sternenzahl für dieses Buch!