Augustus – Die Inszenierung von Politik

Kalliope - Studien zur griechischen und lateinischen Poesie 13

Mit der selbstironischen Bezeichnung seines Lebenswerks als „Komödie“ (mimus) enthüllte der sterbende Augustus die bisher klug kaschierten Grundlagen seines Erfolgs: die Inszenierung von Politik als täuschendes Spiel zwischen Schein und Sein. Dies greift die vorliegende Untersuchung auf. Augustus’ Taktik und Strategie von Machtgewinn und -erhalt werden als eine Theaterinszenierung betrachtet, deren Erfolg naturgemäß von verschiedenen Bedingungen abhängt: von den Rollen, Masken und Bühnen, deren sich der Hauptdarsteller und Regisseur bedient, vom Kreis der Mitspieler, von der Beleuchtungstechnik, die Erwünschtes ins rechte Licht rückt und Unerwünschtes ausblendet (Propaganda und Zensur), schließlich vom Beifall des Publikums.

Ergänzend zu dem bisher in der wissenschaftlichen Forschung gezeichneten, überwiegend glänzenden Bild lenkt die hier verfolgte Fragestellung den Blick auch hinter die Kulissen, auf zeitlose Mechanismen des politischen Machtkampfs, auf die Schattenseiten und den Preis des Erfolgs.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 131
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8253-6492-2
Verlag Universitätsverlag Winter
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/1,5 cm
Gewicht 284 g
Abbildungen 9 Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Augustus – Die Inszenierung von Politik

Augustus – Die Inszenierung von Politik

von Traute Petersen
Buch (gebundene Ausgabe)
29,00
+
=
Seneca und der Tyrann

Seneca und der Tyrann

von James Romm
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=

für

53,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kalliope - Studien zur griechischen und lateinischen Poesie mehr

  • Band 7

    15300896
    Römische Schlachtenrhetorik
    von Stefan Gerlinger
    Buch
    58,00
  • Band 8

    15300770
    Philosoph, Magier, Scharlatan und Antichrist
    von Matthias Dall'Asta
    Buch
    66,00
  • Band 10

    16920456
    Die 'Xandra'-Gedichte des Cristoforo Landino
    von Antonia Wenzel
    Buch
    45,00
  • Band 11

    28164163
    Noctes Sinenses
    Buch
    52,00
  • Band 12

    41095924
    Skepsis und Suggestion
    von Werner Suerbaum
    Buch
    83,00
  • Band 13

    43760789
    Augustus – Die Inszenierung von Politik
    von Traute Petersen
    Buch
    29,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 14

    73360912
    Kornelbibliographie
    von Yannick Spies
    Buch
    35,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.