Meine Filiale

Quartett

Maggie Smith, Tom Courtenay, Billy Connolly, Pauline Collins, Michael Jeter

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
9,29
9,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

9,29 €

Accordion öffnen
  • Quartett

    1 DVD

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    9,29 €

    1 DVD

Blu-ray

9,99 €

Accordion öffnen
  • Quartett

    1 Blu-ray

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Die langjährigen Freunde Reggie und Wilf leben zusammen mit ihrer ehemaligen Kollegin Cecily in einer Residenz für ehemalige Opernsänger. Jedes Jahr findet zu Ehren von Guiseppe Verdi ein Konzert statt, um den geliebten Wohnsitz erhalten zu können. Doch die Ankunft von Opernstar Jean (Maggie Smith), die einst mit Reggie verheiratet war, mischt das Trio ordentlich auf. Sie mimt noch immer die große Diva und weigert sich, bei dem geplanten Konzert dabei zu sein. Der von vielen sehnsüchtig erwartete Auftritt rückt immer näher und ohne Jean können Cecily, Wilf und Reggie nicht auftreten...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 13.11.2015
Regisseur Dustin Hoffman
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0888750673190
Genre Komödie
Studio DCM
Originaltitel Quartet
Spieldauer 94 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2012

Buchhändler-Empfehlungen

Tonangebend

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Wenn man einmal auf eine Schauspielerin wie Maggie Smith aufmerksam geworden ist, freut man sich auf jeden neuen Film, in dem man sie erleben kann. Auch in „Quartett“ trägt sie durch ihr vortreffliches schauspielerisches Auftreten sehr zur gelungenen Gesamtwirkung des Filmes bei. Dabei ist ihr die Rolle in Dustin Hoffmans Regie-Debüt wie auf den Leib geschrieben: Eine betagte Operndiva, die Einzug hält in einer britischen Seniorenresidenz, welche exklusiv Musikern und Opernstars a.D. vorbehalten ist. Hier werden Violinen gestimmt und Allüren gepflegt. Doch vor allem proben die Heimbewohner mit liebenswertem Ehrgeiz für das alljährliche große Hauskonzert, anlässlich Verdis Geburtstag. Und scheinbar gilt nun hier der Grundsatz: „Je oller, desto doller!“ Ein wirklich herzlicher Film über das Alter. Sowohl Freunde klassischer Musik, als auch des britischen Humors dürften hier auf ihre Kosten kommen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2