Warenkorb
 

Königin der Wüste

(1)
Gertrude Bell (NICOLE KIDMAN) ist ihrer Zeit weit voraus. Während die meisten Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihr Leben noch ausschließlich der Familie widmen, zieht es die gebildete Engländerin im Anschluss an ihr Oxford-Studium nach Teheran. Ursprünglich als kurzes Abenteuer geplant, wird Reisen schon bald zu Gertrude Bells Passion. Überwältigt von der Natur und Kultur des Nahen Ostens beschließt sie, ihr Leben dem Land und seinen Menschen zu widmen. Sie macht sich als Schriftstellerin, Archäologin und Forscherin einen Namen, um letztlich als politische Beraterin und Diplomatin des britischen Königreichs zu einer der mächtigsten Frauen ihrer Zeit zu werden.
Portrait
Werner Herzog wurde als Werner H. Stipetic am 5. Septbember 1942 in München geboren und wuchs in einem abgelegenen Dorf in Bayern auf. Als Kind kannte er weder Film, Fernsehen oder ein Telefon. Mit 14 begann er zu Reisen und telefonierte zum ersten Mal mit 17. Während des Studiums arbeitete er Nachtschichten als Schweißer, um seinen ersten Film zu produzieren, was ihm 1961 mit 19 gelang. Seitdem hat er mehr als 40 Filme gedreht, produziert oder in ihnen mitgespielt. Daneben inszenierte er Opern und veröffentlichte mehr als 12 Bücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 16.02.2016
Regisseur Werner Herzog
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4009750227183
Genre Abenteuer
Studio Prokino Filmverleih GmbH
Originaltitel Queen of the Desert
Spieldauer 123 Minuten
Bildformat 16:9, Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Hübsch anzuschauen, aber langweilig !
von Vielgood aus Hamburg am 27.07.2016

Ich finde den Film sehr romantisch und die Aufnahmen in der Wüste auf und mit den Kamelen sehen toll aus, aber ich finde, der Film ist sehr oberflächlich gehalten. Die wissbegierige und sich nach der Ferne sehnende Historikerin Gertrude Bell sowie ihr späterer Einfuss auf die Politik gehen in... Ich finde den Film sehr romantisch und die Aufnahmen in der Wüste auf und mit den Kamelen sehen toll aus, aber ich finde, der Film ist sehr oberflächlich gehalten. Die wissbegierige und sich nach der Ferne sehnende Historikerin Gertrude Bell sowie ihr späterer Einfuss auf die Politik gehen in der oberflächlichen Lebensweise und dem wohlhabenden Umfeld unter, für die Männer ist sie lediglich ein Objekt der Begierde. Nicole Kidman als Gertrude Bell ist eine Fehlbesetzung !