Meine Filiale

Die Betrogene

(gekürzte Lesung)

Die Kate-Linville-Reihe Band 1

Charlotte Link

(87)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Die Betrogene

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

16,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Einsam wacht, wer um die Schuld weiß ...

Es gibt nur einen Menschen, den die Polizistin Kate Linville liebt: ihren Vater. Als dieser grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, begibt sie sich selbst auf die Spurensuche. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

Produktdetails

Verkaufsrang 2919
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Claudia Michelsen
Spieldauer 716 Minuten
Erscheinungsdatum 02.09.2015
Verlag Random House Audio
Format & Qualität MP3, 716 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837132373

Weitere Bände von Die Kate-Linville-Reihe

mehr
  • Band 1

    Die Betrogene Die Betrogene Charlotte Link
    • Die Betrogene
    • von Charlotte Link
    • Hörbuch-Download
    • 13,95
  • Band 2

    Die Suche Die Suche Charlotte Link
    • Die Suche
    • von Charlotte Link
    • (100)
    • Hörbuch-Download
    • 29,95
  • Band 3

    Ohne Schuld Ohne Schuld Charlotte Link
    • Ohne Schuld
    • von Charlotte Link
    • Hörbuch
    • 19,99

Portrait

Charlotte Link

Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Sie wurde 1963 in Frankfurt am Main als Tochter der Autorin Almuth Link geboren. Bereits mit 16 Jahren schrieb Charlotte Link ihr Debütwerk "Die schöne Helena", noch bevor sie ihr Abitur in Usingen absolvierte. Neben Spannungsromanen schrieb sie auch Gesellschaftsromane in englischer Erzähltradition. Viele ihrer Romane wurden verfilmt, wie die Werke "Sturmzeit", "Wilde Lupinen" oder "Die Stunde der Erben". Den Deutschen Bücherpreis in der Kategorie Belletristik erhielt Charlotte Link 2004 für ihren Roman "Am Ende des Schweigens".Allein in Deutschland wurden bislang über 9 Millionen ihrer Bücher verkauft, sie sind in zahlreichen Sprachen übersetzt. Die aktive Tierschützerin engagiert sich bei der PETA für Straßenhunde in der Türkei und Spanien. Momentan lebt Charlotte Link mit ihrem Lebensgefährten und ihren Hunden in Wiesbaden.

Meinung der Redaktion Charlotte Link hat das Schreibtalent im Blut! An der Vielzahl ihrer Romane sieht man, wie produktiv sie ist und wie unterschiedlich sie schreiben kann. Und egal in welchem Genre, ob Krimi oder Gesellschaftsromane, die Bücher von Charlotte Link sind mitreißend und spannend.

Artikelbild Die Betrogene von Charlotte Link

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Wolf, Thalia-Buchhandlung Augsburg

ich finde bei Charlotte Links Buch "Die Betrogene" den Anfang spannend. Das erste Kapitel ist wie ein Einschub und danach geht die richtige Handlung los. Man fragt sich meiner Meinung nach was sollte der Einschub am Anfang bis es sich einfädelt in die Geschichte. Sehr gut!

Guter Auftakt.

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Spannende Unterhaltung. Die Umstände vom Tod ihres Vaters führen Kate Linville in seine dunklen Geheimnisse und ihr Bild von ihm wird gründlich zerstört. Very british!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
87 Bewertungen
Übersicht
61
13
10
1
2

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 06.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Charlotte Link schreibt nur sehr lesenswerte Bücher. Immer sehr spannend und die Charaktere so beschrieben, das man sich in sie hineinversetzen kann.

Die Betrogene
von einer Kundin/einem Kunden aus Wasserburg am 16.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ganz gut und spannend geschrieben, obwohl einige Längen und unnötige Wiederholungen (Erklärung der Alkoholsucht) zu vermeiden gewesen wären. Und der eigentliche Täter tritt erst am Ende in Erscheinung. War ein tolles Buch. Danke an die Autorin.

Guter Krimi mit einigen Längen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ganz gut und spannend geschrieben, obwohl einige Längen und unnötige Wiederholungen (Erklärung der Alkoholsucht) zu vermeiden gewesen wären. Und der eigentliche Täter tritt erst am Ende in Erscheinung.


  • Artikelbild-0
  • Die Betrogene

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Betrogene

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Betrogene
    1. Die Betrogene