Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

'Ordnungsgemäße Überführung'

Die Vertreibung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg

Beck Reihe Band 6102

"Geordnet und human" sollte die Umsiedlung der Deutschen erfolgen, so hatte es das Potsdamer Abkommen festgelegt. Doch die Realität sah anders aus. In seinem gründlich recherchierten Buch rekonstruiert R. M. Douglas die verschiedenen Etappen der Massenvertreibungen, beschreibt den Archipel der Konzentrations-, Internierungs- und Sammellager für Deutsche, der in ganz Mittel- und Osteuropa nach dem Krieg entstand, und beleuchtet die Folgen, deren Schatten bis in die Gegenwart reichen. Dabei verwendet er deutsche Quellen nur, sofern sie durch andere Zeugnisse bestätigt werden, und konzentriert sich auf Überlieferungen aus dem Archiv des Internationalen Roten Kreuzes, Beobachtungen westlicher Diplomaten, Offiziere und Journalisten sowie auf die Akten der ausweisenden Staaten selber. So entsteht eine Darstellung, die das Leid der Vertriebenen, die Gräueltaten an Deutschen und das moralische Versagen der Alliierten in ungewohnter Schärfe thematisieren kann ohne in den Verdacht der Einseitigkeit zu geraten. Vertreibungen laufen nie "geordnet und human" ab, das ist die zentrale These dieses Buches.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 11.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-66596-7
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/4 cm
Gewicht 677 g
Originaltitel Orderly and Humane. The Expulsion of the Germans after the Second World War
Abbildungen mit 16 Bildern und 3 Karten
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Martin Richter
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,95
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Beck Reihe mehr

  • Band 6097

    32859630
    Talleyrand
    von Johannes Willms
    Buch
    14,95
  • Band 6098

    37139812
    Das neue Unbehagen an der Erinnerungskultur
    von Aleida Assmann
    eBook
    12,99
  • Band 6099

    34577995
    Götter und Mythen des Nordens
    von Klaus Böldl
    Buch
    14,95
  • Band 6101

    34791123
    Lehrbuch der Internationalen Beziehungen
    von Nicole Deitelhoff
    Buch
    18,95
  • Band 6102

    43788188
    'Ordnungsgemäße Überführung'
    von R. M. Douglas
    Buch
    17,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 6103

    38772214
    Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps
    von Adam Fletcher
    Buch
    8,95
  • Band 6104

    35152638
    Vertrauensfragen
    von Ute Frevert
    Buch
    17,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schwieriges Thema - gut gelöst!
von Nina Mayr aus Kissing am 05.12.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Unglaublich gut recherchiert, die klaren Fakten werden einem nur so ins Gesicht gespuckt. Ich empfehle es nicht als Bettlektüre, da es durchaus sehr kompliziert und schwierig geschrieben ist, trotzdem, oder gerade deshalb, ein sehr hochwertiges Buch. Selten findet man einen Autor, der einem die klare und grausige Wahrheit vor Au... Unglaublich gut recherchiert, die klaren Fakten werden einem nur so ins Gesicht gespuckt. Ich empfehle es nicht als Bettlektüre, da es durchaus sehr kompliziert und schwierig geschrieben ist, trotzdem, oder gerade deshalb, ein sehr hochwertiges Buch. Selten findet man einen Autor, der einem die klare und grausige Wahrheit vor Augen hält, ohne auch nur ein einziges Mal anmaßend zu wirken. Gut gemacht!

nur ein Ausländer kann so etwas schreiben
von einer Kundin/einem Kunden am 23.04.2012
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Während deutsche Bedenkenträger sich nachträglich mitschuldig machen am Elend und Tod unschuldiger (deutscher) Opfer, beschreibt ein Ire mit klaren Fakten, was Grausiges geschehen ist, geplant von deutsch-, also "ausländer"-feindlichen Politikern.