Dämonenherz - Zur Hölle mit der Liebe

Roman

(11)
'Willkommen in der Hölle!'
Irial ist unzufrieden mit ihrem Leben. Gefangen in einem unbefriedigenden Job ohne Perspektive, ohne nennenswertes Sozialleben und ohne Hoffnung auf Veränderung, fristet sie ein trostloses Dasein. Als sie nach einem frustrierenden Tag im Büro auch noch zu Überstunden verdonnert wird, beginnt für sie ein neues Leben. Gejagt von Chimären rettet sie eher zufällig dem charmanten und teuflisch gut aussehenden Erzdämon Raciel das Leben. Aus der Hölle verstoßen und vom Himmel gejagt, bringt Raciel ihr Leben gehörig durcheinander - vor allem, als er sich zum Leidwesen der beiden Erzengel Gabriel und Raphael bei Irial einquartiert. Aber das ist alles andere als ein Zufall! Himmel und Hölle haben andere Pläne…
'Dämonenherz' – Romantic Fantasy hinreißend komisch und zugleich prickelnd erzählt von Cornelia Zogg.

Begeisterte Leserstimmen:

'Eine spannende, leicht zu lesende Geschichte mit ungeahnten Wendungen.'
'Ein wunderbares Buch von einer tollen Autorin.'
Portrait

Cornelia Zogg wurde 1985 geboren und lebt in der Nähe von Zürich. Nach ihrem Studienabschluss in Journalismus und Kommunikation ist sie als Wissenschaftsredakteurin und Kommunikationsmitarbeiterin tätig. Nach »Dämonenherz« und »Feenherz« ist die »Warriors of Love«-Trilogie die dritte Veröffentlichung bei feelings.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 426
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21514-2
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/3,2 cm
Gewicht 466 g
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Dämonenherz - Zur Hölle mit der Liebe

Dämonenherz - Zur Hölle mit der Liebe

von Cornelia Zogg
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Feenherz: Göttin wider Willen

Feenherz: Göttin wider Willen

von Cornelia Zogg
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
3
2
0
0

Dämonenherz
von Turtlestar am 30.07.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Schlecht gelaunte Chefin, nervige Kollegen, keine Freunde, keine Familie mehr und ein Mann ist schon gar nicht in Sichtweite. Das ist das traurige und langweilige Leben von Irial. Bis zu dem Tag, wo sie mal wieder Überstunden schieben muss und so auf Raciel und einige Chimären trifft. Obwohl sie... Schlecht gelaunte Chefin, nervige Kollegen, keine Freunde, keine Familie mehr und ein Mann ist schon gar nicht in Sichtweite. Das ist das traurige und langweilige Leben von Irial. Bis zu dem Tag, wo sie mal wieder Überstunden schieben muss und so auf Raciel und einige Chimären trifft. Obwohl sie den fremden Mann nicht kennt, ist ihr sofort klar, dass sie ihm helfen muss. Diese Entscheidung verändert ihr Leben von Grund auf. Hölle und Himmel, Dämonen und Engel, alles nur ein Traum? Das Chaos beginnt, doch welchen Pläne haben Himmel und Hölle? Das ist nun mein zweiter Zogg ;-) und ich habe ihn regelrecht im Urlaub verschlungen. Cornelia hat ihrer Phantasie freien lauf gelassen und mich damit in eine andere Welt entführt. Zu keiner Zeit wurde es langweilig oder vorhersehbar. Ihr Schriftstil ist locker und hat mich sofort mitgenommen. Feenherz hab ich mir auf der Liege am Strand (zum Glück hat das WLAN bis da hingereicht!) direkt auf den Tolino geladen. :-)

erlebe das unerwartete
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 11.03.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Irial lebt ein Leben das sie nicht mag. Gefangen in einem Job ohne Perspektive, ohne Freunde und Hoffnung auf Veränderung. Eines Nachts wird sie von einem Chimäre gejagt und ein Erzdämon Raciel rettet ihr das Leben. Raciel wurde aus der Hölle verstoßen und bringt jetzt Irial´s Leben durcheinander. Als... Irial lebt ein Leben das sie nicht mag. Gefangen in einem Job ohne Perspektive, ohne Freunde und Hoffnung auf Veränderung. Eines Nachts wird sie von einem Chimäre gejagt und ein Erzdämon Raciel rettet ihr das Leben. Raciel wurde aus der Hölle verstoßen und bringt jetzt Irial´s Leben durcheinander. Als dann auch noch Erzengel Gabriel und Raphael bei ihr auftauchen, ändert sich ihr Leben total. Doch nichts davon ist ein Zufall, weder Hölle noch Himmel sagen die ganze Wahrheit. Irail ist ein Charakter den man einfach nur Lieben kann und sofort sympathisch ist. Raciel ist irgendwie total Süß und heiß. Man fragt sich was er genau vorhat. Eine sehr faszinierende Fantasygeschichte die einen in ihren Bann zieht und nicht wieder los lässt immer wieder gibt es interessante und unerwartete Wendungen. Das Knistern zwischen den beiden ist spürbar und auch die Anziehungskraft ist sichtbar. Das Buch fesselt einen, man hofft, bangt und lacht sowie weint mit Irail. Man wird in eine Welt voller Magie gezogen. Voller Wunder. Die Geschichte besteht aus Magie und ist genau das was ich an Fantasybüchern liebe. Eintauchen in eine Welt voller Geheimnisse und Abenteuer. Gleichzeitig bekommen ich eine Liebesgeschichte die einen zeigt was Liebe bedeutet. Auch das Ende ist mal etwas anders.

Eine tolle Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.09.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

»Willkommen in der Hölle!« Irial ist unzufrieden mit ihrem Leben. Gefangen in einem unbefriedigenden Job ohne Perspektive, ohne nennenswertes Sozialleben und ohne Hoffnung auf Veränderung, fristet sie ein trostloses Dasein. Als sie nach einem frustrierenden Tag im Büro auch noch zu Überstunden verdonnert wird, beginnt für sie ein neues Leben.... »Willkommen in der Hölle!« Irial ist unzufrieden mit ihrem Leben. Gefangen in einem unbefriedigenden Job ohne Perspektive, ohne nennenswertes Sozialleben und ohne Hoffnung auf Veränderung, fristet sie ein trostloses Dasein. Als sie nach einem frustrierenden Tag im Büro auch noch zu Überstunden verdonnert wird, beginnt für sie ein neues Leben. Gejagt von Chimären rettet sie eher zufällig dem charmanten und teuflisch gut aussehenden Erzdämon Raciel das Leben. Aus der Hölle verstoßen und vom Himmel gejagt, bringt Raciel ihr Leben gehörig durcheinander - vor allem, als er sich zum Leidwesen der beiden Erzengel Gabriel und Raphael bei Irial einquartiert. Aber das ist alles andere als ein Zufall! Himmel und Hölle haben andere Pläne… Ich muss sagen, ich habe das Buch verschlungen. Am Anfang dachte ich noch es wäre eine dieser typischen Liebesgeschichten. Drama, Trennung und Happy End... Aber dann kam alles anders. Es ist toll zu lesen, flüssig geschrieben und man hat wirklich keine Ahnung wie es enden wird (außer man liest es bis zum Schluß :-) ) Ich kann das Buch guten Gewissens weiter empfehlen.