Wanderer: Alle Bände in einer E-Box!

Amelie Murmann

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

**Endlich die E-Box der beliebten Wanderer-Bände!**
Von hochnäsigen Elite-Internaten hält die sechzehnjährige Emilia normalerweise gar nichts, aber die "Palaestra Viatorum" hat es ihr wirklich angetan. Leider hat sie mit ihrer bodenlos schlechten Kunstnote keine Chance, das gigantische Gebäude jemals von innen zu sehen. Denkt sie zumindest. Bis sie eines Tages auf deren stellvertretenden Schulsprecher Max trifft und zu einer ungewöhnlichen Aufnahmeprüfung eingeladen wird. Denn die Palaestra ist kein normales Internat und Emilia ist kein normales Mädchen...
//Textauszug:
"Erinnerst du dich noch an unsere letzte Begegnung?", fragte er. Sie kniff die Augen zusammen und musterte ihn mit finsterem Blick. Das Blau um ihre Pupillen war so hell, dass es zu funkeln schien. "Du bist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen und ich musste dich einfach wiedersehen." Das wäre doch das, was ein Mädchen in ihrem Alter würde hören wollen, oder? Doch Emilia begann nicht intensiv zu atmen, seinen Namen zu flüstern und ihm um den Hals zu fallen, sondern musterte ihn weiter kritisch. "Bullshit!", sagte sie voller Überzeugung. "Du fandest mich absolut unausstehlich, was übrigens auf Gegenseitigkeit beruhte." "Beruhte. Vergangenheitsform, interessant."//
//Die E-Box zur Wanderer-Reihe enthält folgende Romane:
-- Wanderer 1: Sand der Zeit
-- Wanderer 2: Hüter der Zeit //

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 1227 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646601831
Verlag Carlsen
Dateigröße 6193 KB
Verkaufsrang 1568

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Für alle Fans von Rubinrot.

Sophia-Elisabeth Rosendahl, Thalia-Buchhandlung

Wunderschön und bezaubernd. Perfekt für "mal eben" zwischendurch. Und dabei sind direkt beide Bände in einem. Eine Mischung aus der Edelsteintrilogie und "Mythos Acadamy".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
2
6
0
1
1

Why not?
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 25.12.2020

Spannende und unterhaltsame Geschichte mit einer guten Portion Fantasy. Auch wenn ich bestimmt schon bessere Fantasy-Bücher gelesen habe, kann ich die Reihe auf alle Fälle empfehlen.

Liest sich nicht gut...
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2020

... da es keinen schönen Schreibstil hat. Ständig wechselt die Perspektive, jedoch ist oft nicht sofort klar aus wessen Sicht weitererzählt wird. Das ist an sich nicht unbedingt schlimm, leider gibt es dazu auch viele Logikfehler und Inkonsistenzen in der Zeitform, sodass sich das Buch nicht gut lesen lässt und mich frustriert z... ... da es keinen schönen Schreibstil hat. Ständig wechselt die Perspektive, jedoch ist oft nicht sofort klar aus wessen Sicht weitererzählt wird. Das ist an sich nicht unbedingt schlimm, leider gibt es dazu auch viele Logikfehler und Inkonsistenzen in der Zeitform, sodass sich das Buch nicht gut lesen lässt und mich frustriert zurückließ.

Naja...
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 29.06.2018

Ich kann die guten Bewertungen leider nicht ganz verstehen. Ich hatte während des Lesens das Gefühl das die Autorin mir 20 Seiten geschrieben hat und diese immer und immer wieder wiederholt hat. Am Ende war ich nur noch verwirrt und genervt von den ganzen Wiederholungen und Sprüngen, dass ich das Buch nach Teil 1 weggelegt habe.... Ich kann die guten Bewertungen leider nicht ganz verstehen. Ich hatte während des Lesens das Gefühl das die Autorin mir 20 Seiten geschrieben hat und diese immer und immer wieder wiederholt hat. Am Ende war ich nur noch verwirrt und genervt von den ganzen Wiederholungen und Sprüngen, dass ich das Buch nach Teil 1 weggelegt habe. Absoluter Fehlkauf für mich. Daher kann ich leider nicht weiterempfehlen. Es gibt besseres.


  • Artikelbild-0