Warenkorb
 

Die Muskeltiere auf großer Fahrt

(ungekürzte Lesung)

(8)
Das zweite Abenteuer: nichts für Angsthasen mit Käsefüßen!

Die "Muskeltiere" – Hamster Bertram Backenbart, die Mäuse Picandou und Pomme de Terre sowie die Ratte Gruy`ere – erhalten eine schreckliche Nachricht: Frau Fröhlich schließt ihren leckeren Feinkostladen und unternimmt eine Schiffsreise nach Ägypten! Kurz entschlossen schmuggeln sich die Freunde an Bord und stürzen sich in ihr erstes Abenteuer auf hoher See ...

Mit an Bord ist auch wieder Andreas Fröhlich, der die Muskeltiere mit seiner ausdrucksstarken Stimme lebendig werden lässt.
Portrait
Ute Krause, 1960 in Berlin geboren, lebte in Asien, Afrika und Amerika, studierte an der Münchener Filmhochschule und schreibt und illustriert seit 20 Jahren Kinderbücher. Ihre Werke wurden weltweit übersetzt, fürs TV verfilmt und vielfach ausgezeichnet. Zuletzt erschienen "Darf das Ungeheuer rein?" und "Das Weihnachtsmannkomplott" (beide 2008).
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Andreas Fröhlich
Altersempfehlung ab 8
Erscheinungsdatum 08.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783837131833
Verlag Cbj audio
Spieldauer 233 Minuten
Format & Qualität MP3, 232 Minuten
Verkaufsrang 2.263
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Richtig spannend und witzig!“

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Ein tolles, spannendes neues Abenteuer der mutigen Muskeltiere! Dieses Mal geht's auf ein Abenteuer fern ab von Zuhause. Mutig und witzig wie eh und je gehen sie auch diese Herausforderungen an. Es macht richtig Spaß, diese Geschichte vor zu lesen, zumal die schönen Zeichnungen das Gesamtpaket perfekt abrunden. Ein tolles, spannendes neues Abenteuer der mutigen Muskeltiere! Dieses Mal geht's auf ein Abenteuer fern ab von Zuhause. Mutig und witzig wie eh und je gehen sie auch diese Herausforderungen an. Es macht richtig Spaß, diese Geschichte vor zu lesen, zumal die schönen Zeichnungen das Gesamtpaket perfekt abrunden.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die lustige und chaotische Fortsetzung ist da! Die lustige und chaotische Fortsetzung ist da!

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Endlich geht es weiter - neue Geschichten der lustigen Freunde. Diesmal auf hoher See. Ein Muss für Landratten und Wassermäuse. Endlich geht es weiter - neue Geschichten der lustigen Freunde. Diesmal auf hoher See. Ein Muss für Landratten und Wassermäuse.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

von Lisa Marghescu aus Rosenheim am 23.05.2017
Bewertet: anderes Format

Klasse Fortsetzung der Abenteuer von den mutigen Nagetieren! Spannend und sehr lustig. Perfekt für die ganze Familie!

spannende und witzige Abenteuergeschichte
von Buchwurm am 29.04.2016

„Die Muskeltiere auf großer Fahrt“ von Ute Krause ist der 2. Band dieser lustigen und tierischen Bande. Die Bücher gibt es nicht nur als Printfassung, sondern auch als Hörbuch. Meine Rezi bezieht sich auf das Hörbuch, gelesen wird es von Andreas Fröhlich. Vorband: „ Die Muskeltiere – Einer für alle,... „Die Muskeltiere auf großer Fahrt“ von Ute Krause ist der 2. Band dieser lustigen und tierischen Bande. Die Bücher gibt es nicht nur als Printfassung, sondern auch als Hörbuch. Meine Rezi bezieht sich auf das Hörbuch, gelesen wird es von Andreas Fröhlich. Vorband: „ Die Muskeltiere – Einer für alle, alle für einen“ Hörbuchinfo: Umfang: 3 CD´s Fassung: ungekürzte Lesung Gesamtspielzeit: ca. 3 Std. 53 Min. Erschienen: 2015 im cbj Audio Verlag Autoreninfos: Ute Krause: Wurde 1960 geboren und wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. In Berlin studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Heute ist sie als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin tätig. Ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt und sogar verfilmt. Sprecherinfo: Andreas Fröhlich: Wurde bekannt durch seine Rolle als Bob Andrews in „Die drei ???“, er ist aber auch als Synchronsprecher sehr erfolgreich u.a. hat er „Gollum“ aus der „Herr der Ringe“ gesprochen. Infos zu den Muskeltieren: Die Musketiere sind eine lustige Bande, da sind: Bertram von Backenbart, er ist ein Goldhamster, er kann Lesen und Schreiben und lebt zusammen mit seinen Freunden glücklich und zufrieden in der gemütlichen Mäusehöhle unter der Kellertreppe in Frau Fröhlichs Feinkostladen. Picando C. Saint Albray, er ist ein dicker grauer Mäuserich, der immer Hunger hat und eigentlich viel zu bequem ist um ein Held zu sein. Am liebsten würde er es sich immer im Feinkostladen bequem machen, wenn da nicht seine Freunde währen. Erne, alias Pomme de Terre, er ist ein Ratte die sein Zuhause verlor, als es ausgeräuchert wurde. Inzwischen hat er es sich aber in der Mäusehöhle eingelebt. Gruyere Reserve, ist eine Ratte und die einzige Dame unter den vier Freunden. Inhalt: Kaum hatten sich die Freunde von ihrem letzten Abenteuer erholt, da schlittern sie auch schon in ein Neues. Sie erfahren, dass Frau Fröhlich ihren Feinkostladen schließen will, um für einige Zeit auf Kreuzfahrt zu gehen. Das weckt natürlich auch die Abenteuerlust der Freunde und sie beschließen, als blinde Passagiere, in Frau Fröhlichs Koffer mit an Bord zu gehen. Doch kaum an Bord beginnen die ersten Scherereinen. Meinung: Die Geschichte erzählt von Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt und wir sind der Meinung, der Autorin ist wieder einmal ein wundervoller witziger und spannender Kinderroman gelungen, der die Kinderherzen im Sturm eroberte und sie an die Geschichte fesselte. Der Sprecher erweckt dabei mit seiner Stimme gekonnt die „tierische“ Band zum Leben. Wir haben uns wir Mitten drin in der Geschichte gefühlt und es genossen zuzuhören. Gerade der Mix aus ransanten Abenteuer, gepaart mit den witzigen Tierpannen und den Kindern sehr gefallen. An vielen Stellen haben sie herzhaft gelacht. Die Charakter verzaubern durch ihre ganz eigenen Eigenarten. Sie sind witzig und einfach liebenswert, so hat jedes Kind zum Schluss eine ganz andere Lieblingsfigur gehabt. Fazit: Ein tolles Abenteuer gespickt mit Spannung und Witz, die Kinder fanden es einfach super

Die Muskeltiere sind wieder unterwegs!
von Tine_1980 am 25.04.2016

Gerade haben es sich die Muskeltiere im Feinkostladen von Frau Fröhlich gemütlich gemacht, da hören sie die Nachricht von einer Schiffsreise nach Ägypten. Kurzentschlossen entscheiden sie sich dafür, Frau Fröhlich zu begleiten. Und so rutschen sie in das nächste Abenteuer. Meinung: Das Hörbuch von Ute Krause ist ein schönes Abenteuer für... Gerade haben es sich die Muskeltiere im Feinkostladen von Frau Fröhlich gemütlich gemacht, da hören sie die Nachricht von einer Schiffsreise nach Ägypten. Kurzentschlossen entscheiden sie sich dafür, Frau Fröhlich zu begleiten. Und so rutschen sie in das nächste Abenteuer. Meinung: Das Hörbuch von Ute Krause ist ein schönes Abenteuer für Hörer ab 8 Jahren, aber auch ältere haben bestimmt ihre Freude beim Hören. Wir kannten den ersten Band noch nicht, aber man kommt auch so gut in die Geschichte hinein. Der Sprecher Andreas Fröhlich, bekannt als Gollum oder als Bob Andrews in die Drei ???, schafft es wunderbar jedem Charakter seinen eigenen Touch zu geben und die Geschichte sehr lebendig wirken zu lassen. Die Muskeltiere bestehend aus Bertram von Backenbart, ein Goldhamster, der gerne Abenteuer erlebt. Die Maus Picandou, die eher nicht der Held sein möchte und etwas bequemer ist. Gruyère Réserve, eine Ratte und das einzige Mädchen in der Gruppe und Pomme de Terre, die zweite Maus. Jeder für sich ist auf seine Art witzig und sie geben im Gesamtpaket dem Buch den gewissen Pep. Das Hörbuch besticht durch eine kindgerechte, leicht verständliche Sprache und die Geschichte bietet von vielen witzigen Stellen auch etwas Tiefgang wie die Zusammenführung von Claus mit seinem Vater. Mein Sohn fand es auch gut gelöst, wie sie mit Claus in Verbindung getreten sind und das dieser keine Angst vor Ratten und Mäusen hatte und sich mit ihnen zusammen getan hat. Als sehr witzige Stelle empfanden wir, als sie den Scheck aufgefressen haben. Die Geschichte ist ein tolles Hörbuch, daß Kinder begeistern wird. Es ist spannend, aber auch nicht zu spannend und am Ende geht es natürlich gut aus. Doch der Weg dorthin ist nicht immer einfach und es wird aufgezeigt, daß man ab und zu ganz viel Mut und Freunde braucht um manche Abenteuer zu bestehen.