Fachlatein

Pharmazeutische und medizinische Terminologie

(1)
Ein Lehr- und Handbuch für Pharmaziestudenten, PTA, PKA und Drogisten

Wer im pharmazeutisch-medizinischen Bereich arbeitet, dem begegnen täglich lateinische Fachbegriffe. Solide Grundkenntnisse der lateinischen Sprache sind wichtig, um im Berufsalltag eindeutig kommunizieren zu können.

Das Lehr- und Handbuch „Fachlatein“ vermittelt einen leichten Einstieg in die Grundlagen der Fachsprache. Auf verständliche Weise erläutern die Autoren z. B. die Bildungsprinzipien der wichtigsten Termini, die lateinische Grammatik oder die Rezeptschreibung. Jedes Kapitel wurde mit Übungsaufgaben angereichert.

Das Konzept berücksichtigt besonders die Anforderungen der Approbationsordnung für Apotheker und Erfordernisse der Berufsfachschulen. Damit unterstützt das Lehrbuch Pharmaziestudenten, PTA, PKA und Drogisten gezielt bei der Prüfungsvorbereitung. Auch im späteren Berufsalltag wird es als nützliches Nachschlagewerk gerne verwendet werden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7741-1289-6
Reihe Govi
Verlag Govi
Maße (L/B/H) 23,8/16,9/1,5 cm
Gewicht 421 g
Auflage 17. Auflage
Buch (Taschenbuch)
23,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Fachlatein

Fachlatein

von Axel Helmstädter, Marcus Plehn
Buch (Taschenbuch)
23,90
+
=
Chemie

Chemie

von Charles E. Mortimer, Ulrich Müller
Buch (Taschenbuch)
69,99
+
=

für

93,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Informativ
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr informativ und ausführlich beschrieben. Empfehlenswert im Pharmaziestudium im Fach Terminologie und wenn man in der Schule kein Latein hatte.