Warenkorb
 

Flawed

The Scarlet Letter meets Divergent in this thoughtful and thrilling novel by bestselling author Cecelia Ahern.In her breathtaking young adult debut, bestselling author Cecelia Ahern depicts a society where obedience is paramount and rebellion is punished. And where one young woman decides to take a stand that could cost her-everything.

Portrait
Cecelia Ahern, geb. 1981 in Irland, studierte Journalistik und Medienkommunikation. Mit gerade einmal 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte, 'P.S. Ich liebe Dich', verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere Weltbestseller in Millionenauflage. Cecelia Ahern schreibt auch Theaterstücke und Drehbücher und konzipierte die TV-Serie 'Samantha Who?' mit Christina Applegate. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 12 - 18
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-1-250-09829-0
Verlag Macmillan USA
Maße (L/B/H) 23,6/15,6/2,7 cm
Gewicht 376 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Jennifer Ernler, Thalia-Buchhandlung Hof

In a world where every mistake is punished, a girl grows beyond herself and shows what it means to be brave. Every young girl should read this book. In a world where every mistake is punished, a girl grows beyond herself and shows what it means to be brave. Every young girl should read this book.

„Eine Gesellschaft ohne Fehl und Tadel...und ohne Herz?“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Cecelia Aherns erster Jugendroman ist eine wahnsinnig gute, spannende Dystopie. Celestine lebt in einer Gesellschaft, in der jede kleinste moralische Verfehlung zum Ausschluss aus der Gesellschaft führt. Sie steht dazu, hinterfragt nicht und fühlt sich wohl. Die "Flawed People", die moralisch verfehlt haben, sieht sie nicht, ignoriert sie, verurteilt sie.
Eines Tages geschieht jedoch etwas, das ihr komplettes Weltbild ins Wanken gerät, als sie im Bus zur Schule etwas erlebt, dass sie aus ihrer Wohlfühlwelt reißt...
Ein unglaublich dichtes, athmosphärisch tolles Buch hat Cecelia Ahern geschrieben, dass eine der besten Dystopien ist, die ich bisher gelesen habe!
Cecelia Aherns erster Jugendroman ist eine wahnsinnig gute, spannende Dystopie. Celestine lebt in einer Gesellschaft, in der jede kleinste moralische Verfehlung zum Ausschluss aus der Gesellschaft führt. Sie steht dazu, hinterfragt nicht und fühlt sich wohl. Die "Flawed People", die moralisch verfehlt haben, sieht sie nicht, ignoriert sie, verurteilt sie.
Eines Tages geschieht jedoch etwas, das ihr komplettes Weltbild ins Wanken gerät, als sie im Bus zur Schule etwas erlebt, dass sie aus ihrer Wohlfühlwelt reißt...
Ein unglaublich dichtes, athmosphärisch tolles Buch hat Cecelia Ahern geschrieben, dass eine der besten Dystopien ist, die ich bisher gelesen habe!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 10.04.2017
Bewertet: anderes Format

This book is amazing. It shows how our society could end if we don't change our opinion on some important topics. Loved the book!