Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Flaschenpost

Roman

(2)
Eine Prise Glück aus der „Flaschenpost“ von Anke Cibach – jetzt als eBook bei dotbooks.

Wenn eine geheimnisvolle Botschaft dein Leben auf den Kopf stellt: Die junge Designerin Nele ist unglücklich in ihrem Job. Und auch mit den Männern läuft es nicht so, wie es sollte. Deshalb beschließt sie, ihr Leben umzukrempeln – sie kündigt und zieht auf jene Hallig, auf der sie aufgewachsen ist. Als sie im Watt spazieren geht, entdeckt Nele eine mysteriöse Flaschenpost. Statt eines Briefes findet sie darin einen Zettel mit einer E-Mail-Adresse. Zuerst ist Nele nur neugierig. Doch schnell entsteht eine besondere Verbindung zu dem geheimnisvollen Absender: In den E-Mails, die er ihr schickt, wird deutlich, dass er viele ihrer Geheimnisse kennt. Wer ist der rätselhafte Unbekannte – und ist er vielleicht genau derjenige, auf den Nele ihr ganzes Leben lang gewartet hat?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Flaschenpost“ von Anke Cibach. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Anke Cibach (1949–2012) studierte Psychologie und Anthropologie in Hamburg. Als Dipl.-Psychologin interessierte sie sich nicht nur für die Schokoladenseiten der Menschen, sondern auch für die geheimen, psychopathischen Anteile eines jeden. Sie liebte schwarzen Humor, Vogelspinnen und das Meer. Ihr Motto: Bücher sind Schokolade für die Seele!

Bei dotbooks erscheinen ihre Kriminalromane „Der Tote vom Leuchtturm“, „Das Haus hinter dem Deich“, „Flaschenpost“, „Die Toten vom Hafen“ und „Mörderische Kaffeefahrt“
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955207755
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 414 KB
Verkaufsrang 60.087
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

leider nicht so gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Konstanz am 19.02.2018

Wollte eine nette Liebes-Schnulze lesen...leider ist der Roman langatmig ohne Ende...ich finde Sie kommt nie auf den Punkt habe das Gefühl alles wird doppelt beschrieben...also ich höre bei der Seite 50 auf...weil ich nicht reinkomme in die Geschichte ...und weil es für mich zu langweilig ist. Vielleicht gefällt... Wollte eine nette Liebes-Schnulze lesen...leider ist der Roman langatmig ohne Ende...ich finde Sie kommt nie auf den Punkt habe das Gefühl alles wird doppelt beschrieben...also ich höre bei der Seite 50 auf...weil ich nicht reinkomme in die Geschichte ...und weil es für mich zu langweilig ist. Vielleicht gefällt es jemand anderem....

Hatte mir mehr davon versprochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.07.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich interessiert hat mich an dieser Story das Leben auf einer Hallig bzw. was sich dort für Geschichten abspielen. Das Buch ist von viel Schwermut begleitet, einzelne Passagen ganz interessant. Ich habe aber ganze Blöcke ausgelassen und dennoch den Anschluß behalten. Ich würde es mir nicht wieder kaufen bzw. es keinem... Eigentlich interessiert hat mich an dieser Story das Leben auf einer Hallig bzw. was sich dort für Geschichten abspielen. Das Buch ist von viel Schwermut begleitet, einzelne Passagen ganz interessant. Ich habe aber ganze Blöcke ausgelassen und dennoch den Anschluß behalten. Ich würde es mir nicht wieder kaufen bzw. es keinem wirklich empfehlen.