Warenkorb

Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1

Roman

Die Royals Saga Band 1

Amerikanisches Good Girl verfällt britischem Royal Bad Boy - und es wird ... heiß!
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist - bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy ...
Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?
Rezension
»Interessante Charaktere, eine herrlich unrealistische Geschichte und gaaaanz viel Romantik. Unser Herz im Sturm erobert hat deswegen die ‚Royal‘-Buchreihe von Geneva Lee.«
Portrait
Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der »Royal«-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641182007
Verlag Random House ebook
Originaltitel Command Me (Royals Saga 1)
Dateigröße 2810 KB
Übersetzer Andrea Brandl
Verkaufsrang 422
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Royals Saga

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Deborah Krecklow, Thalia-Buchhandlung Lünen

Ich habe mich in Clara und Alexander verliebt, ich hatte eigentlich keine großen Erwartungen an das Buch, aber mir wurde eine schöne, freudige, dramatische, traurige, verzweifelte, versöhnende, prinkelden Liebesgeschichte gegeben. Ich freu mich auf Band 2.

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Leider hatte Royal Passion keine innovative Geschichte und die Charaktere sind sehr flach. Für Fans von sehr vielen erotischen Szenen vielleicht interessant.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
120 Bewertungen
Übersicht
43
37
23
7
10

Wo blieb die Handlung?
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 30.04.2020

Royal Passion - Geneva Lee Rezension: 1/5 Klappentext: Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor. Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer de... Royal Passion - Geneva Lee Rezension: 1/5 Klappentext: Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor. Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy … Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen? Meinung: Ich weiß, dass viele dieses Buch feiern, leider war es für mich ein absoluter Flop. Die Charaktere wurden nur oberflächlich behandelt und hatten nicht wirklich tiefe. Das Buch handelt nur von Sex ohne einer wirklichen Geschichte dahinter. Leider konnte man die „Beziehung“ von Clara und Alexander nur auf sexuelles reduzieren, da sie zwischendurch nicht wirklich Gespräche geführt haben. Ich hatte an dieses Buch höhere Erwartungen und wurde leider enttäuscht. Ich werde dieser Reihe trotz allem noch eine Chance mit dem Folgeband geben, da ich als ebook einen Dreiteiler gekauft habe.

Lesespaß
von einer Kundin/einem Kunden aus Bönningstedt am 02.04.2020

Ich liebe mein tolino und die Bestellung der Bücher ist einfach,unkompliziert und schnell. Genau das richtige für mich. Vor allem habe ich immer etwas zu lesen bei mir und muss nicht schwer tragen.

Eine gelungene Mischung aus Fifty-Shades-of-Grey und romantischen Märchen
von MaInBo aus Bremen am 25.03.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Eine absolut nicht klassische Prinzessinnen-Story. Geneva Lee ist einfach eine tolle Autorin. Ich liebe ihre Bücher und habe es endlich geschafft ihre bekannteste Serie anzufangen zu lesen. Clara und Alex sind tolle Charaktere und Geneva nimmt auch kein Blatt vor dem Mund. Es ist eine tolle Mischung aus Sex und Romantik. Man ka... Eine absolut nicht klassische Prinzessinnen-Story. Geneva Lee ist einfach eine tolle Autorin. Ich liebe ihre Bücher und habe es endlich geschafft ihre bekannteste Serie anzufangen zu lesen. Clara und Alex sind tolle Charaktere und Geneva nimmt auch kein Blatt vor dem Mund. Es ist eine tolle Mischung aus Sex und Romantik. Man kann sich gut vorstellen, dass es heutzutage so am Hofe zugeht. Es geht um Intrigen und Traditionen und zwischen all den gehässigen Kommentaren von Neidern und den "Royal's" stehen Clara und Alex. Clara, die eigentlich nur geliebt werden will und auch schon die schlechten Seiten vom Leben kennen gelernt hat und Alex, der sich mit aller Macht gegen sein Schicksal wehrt. Wenn es heiß her geht, zwischen den Beiden, dann möchte man auch Clara sein, aber wenn sie sich wieder gemeine Kommentare von Pepper anhören muss, ist man froh, nur Leser zu sein. Alex hingegen ist ein Arsch. Zwar hat er es auch nicht leicht gehabt, aber er übertreibt auch manchmal einfach. Und man möchte ihn schütteln und sagen: "Komm mal klar in deiner Welt. Siehst du nicht, dass das Mädel dich liebt?" Ich habe bisher nur den ersten Teil gelesen, aber ich kann jetzt schon verstehen, warum die Serie so geliebt wird. Royal Passion ist eine gute Mischung aus Märchen und Fifty-Shades-of-Grey. Auf jeden Fall sehr heiß.