Meine Filiale

Perry Rhodan Silber Edition 95: Mensch aus dem Nichts

Perry Rhodan-Zyklus "Bardioc"

Perry Rhodan Silber Edition Band 95

Hans Kneifel, William Voltz, Peter Terrid, H.G. Francis, Clark Darlton

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Beschreibung

Im Herbst des Jahres 3583 erwacht in einer verlassenen Relaisstation des ehemaligen Solaren Imperiums ein geheimnisvoller Mann. Das besondere an ihm: In seinem Körper leben sieben menschliche Bewusstseine. Der "Mensch aus dem Nichts", der auch als "Mehrheitsmensch" bezeichnet wird, ist das erste der so genannten Konzepte ...

Wie es scheint, leben in den Konzepten die Bewusstseine jener zwanzig Milliarden Menschen, die verschwanden, als die Erde und der Mond durch den mysteriösen Schlund in eine andere Galaxis versetzt wurden. Die Superintelligenz ES nahm sie auf, um sie dem Zugriff der feindlichen Superintelligenz Bardioc zu entziehen. Jetzt muss ES diese Bewusstseine gezielt freisetzen.

Dies geschieht in einer Zeit, in der die Milchstraße vor großen Umwälzungen steht: Die Laren, nach wie vor die Unterdrücker der Galaxis, bekommen Probleme mit der Energieversorgung ihrer Raumschiffe. Und die Menschen des Neuen Einsteinschen Imperiums, das gegen die Laren kämpft, leiten den 80-Jahres-Plan zur Befreiung der Milchstraße ein ...

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Andreas Laurenz Maier
Spieldauer 1043 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Verlag Eins A Medien
Format & Qualität MP3, 1042 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4056198260647

Weitere Bände von Perry Rhodan Silber Edition

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Perry Rhodan Silber Edition 95: Mensch aus dem Nichts

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Perry Rhodan Silber Edition 95: Mensch aus dem Nichts

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Perry Rhodan Silber Edition 95: Mensch aus dem Nichts
    1. Perry Rhodan Silber Edition 95: Mensch aus dem Nichts