Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6

Der Grenzenlose

Carl Mørck - Sonderdezernat Q Band 6

Jussi Adler-Olsen

(73)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,95 €

Accordion öffnen
  • Verheißung, Der Grenzenlose

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,95 €

    dtv
  • Verheißung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 6

    dtv

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Verheißung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 6

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

15,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der sechste Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q

Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Christian Habersaat vergeblich versucht, den Tod einer jungen Frau aufzuklären, die kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden wurde. Kurz nachdem er Carl Mørck um Hilfe gebeten hat, kommt er auf schockierende Weise ums Leben – und nur wenig später sein Sohn. Die Recherchen des Sonderdezernats Q führen nach Öland, zu einer obskuren »Akademie für die Vereinigung von Mensch und Natur«. Carl Mørck und seine Assistenten ahnen nicht, dass sie sich in tödliche Gefahr begeben ...

"Kritisch und böse."
BILD 09.03.2015

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-19903-2
Reihe Carl-Mørck-Reihe 6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,3/14,4/4,4 cm
Gewicht 657 g
Originaltitel Den grænseløse
Übersetzer Hannes Thiess
Verkaufsrang 12560

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

Buchhändler-Empfehlungen

Marlu Küppers, Thalia-Buchhandlung Heinsberg

Im 6. Teil („Der Grenzenlose“) entschädigte die Nebenhandlung um die drei Ermittler – besonders der Einfluss, den der Fall auf die psychisch angeschlagene Rose hat – mich für den eigentlichen Fall, der mir mit Ex-Hippies & Esoterikern persönlich nicht zusagte. Trotzdem spannend!

Eva-Maria Gierth, Thalia-Buchhandlung Bautzen

Für mich der schwächste Roman der Reihe um das Sonderdezernat Q. Aber die Geschichte um die beiden Assistenten Rose und Assad geht auch hier weiter. Und auch Hardy ist wieder dabei. Für Fans des Sonderdezernats ein Muss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
35
19
10
7
2

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der neue Fall für Carl Morck hat es wieder einmal in sich. Ein Kollege auf der Insel Bornholm hat sich jahrzehntelang an einem ungelösten Fall aufgezehrt und schlussendlich Selbstmord begangen. Morck und sein Team ermitteln und stellen schnell fest, dass die vor 20 Jahren zu Tode gekommene Frau ermordet wurde. Nach und nach setz... Der neue Fall für Carl Morck hat es wieder einmal in sich. Ein Kollege auf der Insel Bornholm hat sich jahrzehntelang an einem ungelösten Fall aufgezehrt und schlussendlich Selbstmord begangen. Morck und sein Team ermitteln und stellen schnell fest, dass die vor 20 Jahren zu Tode gekommene Frau ermordet wurde. Nach und nach setzen sie Puzzlestein um Puzzlestein zusammen und kommen dem  mutmaßlichen Täter immer näher - und am Ende sieht es doch ganz anders aus ...

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Carl Morck hat keine Lust, sich von dem kurz vor der Pension stehenden Polizisten Habersaat einen alten Fall zuschustern zu lassen und für die Nachforschungen nach Bornholm zu fahren. Dass der abgewiesene Anrufer dann gleich so überreagiert und sich erschießt - damit hatte Morck nicht gerechnet. Von Rose und seinem Gewissen ange... Carl Morck hat keine Lust, sich von dem kurz vor der Pension stehenden Polizisten Habersaat einen alten Fall zuschustern zu lassen und für die Nachforschungen nach Bornholm zu fahren. Dass der abgewiesene Anrufer dann gleich so überreagiert und sich erschießt - damit hatte Morck nicht gerechnet. Von Rose und seinem Gewissen angestachelt, reisen Morck und sein Team nach Bornholm und stellen fest, dass es sich hierbei um Mord handelt. Dieser Thriller ist für neue und alte Fans wahrlich keine falsche Verheißung, sondern eine hochemotionale Geschichte rund um exzentrische Charaktere, Liebe, Eifersucht und Hass, die unter die Haut geht.

Keinerlei Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Lupsingen am 12.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im Vergleich mit den bisherigen "Dezernat-Q" - Büchern ist dieses mit Abstand das Langweiligste. Absolut enttäuschend. Null Spannung. Ich kann die guten Bewertungen leider nicht teilen.


  • Artikelbild-0