Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schreckensstunde: Vier Thriller

Cassiopeiapress Spannung

Vier Thriller von Alfred Bekker, Lukas Vering & Alexander Bertsch

Der Umfang dieses Buchs entspricht 651 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält folgende vier Romane:

ALEXANDER BERTSCH: DIE LIEBE, DIE KUNST UND DER TOD

Die Puppe lag auf dem Bauch, den rechten Arm nach vorn gestreckt. In der linken Schulter steckte ein goldener Stift, an dem ein weißes Blatt Papier befestigt war. Der Parkwächter riss das Blatt ab: drei Zeilen, offenbar aus einem Gedicht.

Und dann geschieht der Mord. Die Zeitung berichtet: "Die unbekleidete Leiche einer Frau… auf dem Bauch liegend… den rechten Arm nach vorn … in ihrer linken Schulter ein goldener Stift mit einem Blatt Papier…"

Ein Mörder, der seine Tat ankündigt und aufwändig inszeniert. "Ein Verrückter!", konstatiert Hauptkommissar Jensen. Und die Anzeichen mehren sich, dass der unberechenbare Täter weitere Opfer erwählt hat, denen seine narzisstische Kunst den Tod bringen soll. Ein Wettlauf zwischen Kripo und Mörder beginnt.

Ein Roman über die dunklen Seiten der Seele. Und über die heilende Kraft der Musik, der Malerei und der Liebe.

LUKAS VERING: DIE KNOCHENFRESSER

Ein gebrochener Finger, ein roter Farbfleck an der Wand, ein vager Duft und eine besondere Ausgabe der Sechs-Uhr-Nachrichten: Das sind die Zutaten für einen hausgemachten Wahnsinn.

"Die Knochenfresser" erzählt die Geschichte der zu jungen Mutter Esther Wolf. Entfremdet von ihrem eigenen Leben, geplagt von einem tristen Alltag und in verzweifelter Sehnsucht nach einem Ausweg fällt sie eine folgenschwere Entscheidung, die alles verändern soll. Nur welche Folgen ihr Handeln tatsächlich hat, begreift sie erst, als es zu spät ist. Schon bald gerät ihre Welt aus den Fugen und mit ihr Esthers Verstand.

ALFRED BEKKER: DIE ANGST VERFOLGT DICH BIS ANS ENDE

Die Radiomoderatorin Lynne bekommt den Anruf eines Hörers, der behauptet, die Wiedergeburt eines Serienmörders zu sein. Nur ein verrückter Wichtigtuer? Oder hat eine zweifelhafte Reinkarnationstherapie tatsächlich dazu geführt, dass der dunkle Drang zu töten die Oberhand gewinnt? Bald scheint Lynne selbst in den Fokus des Mörders zu geraten...

ALFRED BEKKER: DEIN ALBTRAUM WIRD ZUR WIRKLICHKEIT

Linda wird von Albträumen geplagt, in denen sie von einer Gestalt in eine Burgruine gehetzt wird. Ist sie nur überarbeitetet oder schon dem Wahnsinn nahe? Als sie dann dieselbe Burgruine auf einem Reiseprospekt entdeckt und sie ihren scheinbar grundlosen Ängsten auf den Grund zu gehen versucht, wird ihr Albtraum zur Wirklichkeit...

Mit einem Titelbild von Firuz Askin.

Portrait
Alfred Bekker wurde 1964 geboren und veröffentlichte mit großem Erfolg zahlreiche Romane in verschiedenen Genres der Unterhaltungsliteratur. Regelmäßig schreibt er für SF- und Spannungsserien wie Sternenfaust, Rhen Dhark und Jerry Cotton, doch sein Herz schlägt seit jeher für die Fantasy.

Alexander Bertsch, geb. 1940 in Heilbronn, ist durch den Roman "Wie Asche im Wind", Bleicher-Verlag 1993, über seine engere Heimat hinaus bekannt geworden. Er studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Musik, schreibt neben Prosa Lyrik und Texte fürs literarische Kabarett, sowie Chansons und Stücke für das Theaterschiff Heilbronn. Erna-Jauer-Herholz-Preis 1995. Lebt in Abstatt bei Heilbronn.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 622 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739617015
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 1054 KB
Verkaufsrang 33.213
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.