Warenkorb
 

Alles für den Schulbedarf

Empfindung und Denken

Dies Buch wendet sich nicht nur an Fachgenossen, sondern an weitere Kreise. Es trägt den Charakter einer einführenden Schrift; insbesondere ist mit Rücksicht auf den verworrenen Zustand der psychologischen Terminologie kein wissenschaftlicher Ausdruck gebraucht, ohne genaue Angabe seiner Bedeutung.
Die beiden Gegenstände, die im Titel des Buches genannt sind, haben in der modernen experimentellen Psychologie in sehr ungleichem Maße Berücksichtigung gefunden. Hinsichtlich der Psychologie der Empfindung beschränkt sich das Buch, nach allen Seiten klarzustellen, was unter dem Ausdruck "Empfindung" eigentlich zu verstehen ist, und welcher Anteil im allgemeinen den Empfindungen bei den intellektuellen Prozessen zukommt. Hinsichtlich der Psychologie des Denkens aber gilt es, überhaupt erst darzutun, daß es neben den Empfindungen, ihren Komplexen und Nachwirkungen besondere Bewußtseinsvorgänge gibt, die als "Denken" zu bezeichnen sind. Es sind sodann die bedeutsamsten Arten dieser Denkvorgänge aufzuweisen, und endlich ist zu zeigen, wie sich die psychologische Behandlungsweise des Denkens von der seit alter üblichen logischen unterscheidet.
Portrait
keine Angaben
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 21.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-6252-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 24/17/1 cm
Gewicht 376 g
Auflage 1
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
17,51
17,51
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.