Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Vor dem Frost

Roman

Wallander 10

(15)
Ein Kalb wird bei lebendigem Leib verbrannt, und sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in der Kirche erdrosselt, und ein Lastwagen voller Dynamit lässt den Dom von Lund in Flammen aufgehen. In seinem neuen Kriminalroman spannt Henning Mankell den Bogen von dem furchtbaren Massaker in Jonestown, Guyana 1978, wo ein religiöser Fanatiker seinen Anhängern befahl, Selbstmord zu begehen, bis zum 11. September 2001. Mankell ist ein atemberaubender Roman gelungen: diesmal mit Linda Wallander in der Hauptrolle.
Portrait
Henning Mankell, geboren 1948 in Stockholm und aufgewachsen in Härjedalen, lebte als Theaterregisseur und Autor in Schweden und Maputo (Mosambik). Seine Romane um Kommissar Wallander sind internationale Bestseller. Zuletzt erschienen bei Zsolnay "Treibsand. Was es heißt, ein Mensch zu sein" (2015), die Neuausgabe von "Die italienischen Schuhe" (Roman, 2016), "Die schwedischen Gummistiefel" (Roman, 2016) und der frühe Afrika-Roman "Der Sandmaler" (2017). Im Herbst 2018 erscheint sein allererster Roman, "Der Sprengmeister".
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 09.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783552057630
Verlag Paul Zsolnay Verlag
Übersetzer Wolfgang Butt
Verkaufsrang 8.370
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Wallander mehr

  • Band 4

    32934348
    Der Mann, der lächelte
    von Henning Mankell
    (24)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    2960103
    Die falsche Fährte
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch
    24,90
  • Band 6

    32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (23)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    28946407
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    Hörbuch
    13,79
    bisher 15,99
  • Band 8

    3017982
    Die Brandmauer
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch
    24,90
  • Band 9

    14284769
    Die Pyramide
    von Henning Mankell
    (9)
    Hörbuch
    13,79
    bisher 15,99
  • Band 10

    43968563
    Vor dem Frost
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich wäre mit einem weiteren Fall für Wallander sehr zufrieden gewesen, aber mit seiner Tochter im Gepäck - die mir auch nicht sonderlich sympathisch ist - ist es nicht so meines. Ich wäre mit einem weiteren Fall für Wallander sehr zufrieden gewesen, aber mit seiner Tochter im Gepäck - die mir auch nicht sonderlich sympathisch ist - ist es nicht so meines.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Wallander tritt zugunsten seiner Tochter etwas in den Hintergrund und doch bleibt der Krimi ein echter Wallander ;-) Gekonnt setzt Mankell Wallanders Tochter in Szene. Toll. Wallander tritt zugunsten seiner Tochter etwas in den Hintergrund und doch bleibt der Krimi ein echter Wallander ;-) Gekonnt setzt Mankell Wallanders Tochter in Szene. Toll.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Auch der zehnte Fall des schwedischen Kommissars Wallander fesselt. Interessant auch die Zusammenarbeit mit seiner Tochter Linda, die in seine Fußstapfen tritt. Auch der zehnte Fall des schwedischen Kommissars Wallander fesselt. Interessant auch die Zusammenarbeit mit seiner Tochter Linda, die in seine Fußstapfen tritt.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Toller Mankell. Wie man ihn kennt: Düster, depressiv und mordsspannend. Für Fans der nordischen Spannung ein Muss. Toller Mankell. Wie man ihn kennt: Düster, depressiv und mordsspannend. Für Fans der nordischen Spannung ein Muss.

„Henning Mankell einmal anders“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ein Kalb verbrennt bei lebendigem Leib, sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in einer Kirche erdrosselt. Linda Wallander, die Tochter von Kommissar Kurt Wallander, hat gerade die Polizeihochschule abgeschlossen und darf ihren Vater bei den Ermittlungen zunächst nur begleiten. Dann aber wird sie persönlich in den Fall hineingezogen, denn ihr Freundin verschwindet.
Ich lese nicht gerne Mankell Krimis, weil ich sie immer etwas langatmig finde, aber dieses Hörspiel ist klasse. Hier geht es nur um die Spannung, den Krimi, die Auflösung. Für mich die perfekte Lösung um Henning Mankells Krimis doch noch kennen zu lernen.
Ein Kalb verbrennt bei lebendigem Leib, sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in einer Kirche erdrosselt. Linda Wallander, die Tochter von Kommissar Kurt Wallander, hat gerade die Polizeihochschule abgeschlossen und darf ihren Vater bei den Ermittlungen zunächst nur begleiten. Dann aber wird sie persönlich in den Fall hineingezogen, denn ihr Freundin verschwindet.
Ich lese nicht gerne Mankell Krimis, weil ich sie immer etwas langatmig finde, aber dieses Hörspiel ist klasse. Hier geht es nur um die Spannung, den Krimi, die Auflösung. Für mich die perfekte Lösung um Henning Mankells Krimis doch noch kennen zu lernen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
10
1
3
0
1

Band 12
von Blacky am 03.01.2015
Bewertet: Taschenbuch

Ein Kalb wird bei lebendigem Leib verbrannt, sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in der Kirche erdrosselt und ein Lastwagen voller Dynamit lässt den Dom von Lund in Flammen aufgehen ... Bei den Ermittlungen zu den seltsamen Verbrechen lässt Kurt Wallander sich von... Ein Kalb wird bei lebendigem Leib verbrannt, sechs brennende Schwäne fliegen über den Marebo-See. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in der Kirche erdrosselt und ein Lastwagen voller Dynamit lässt den Dom von Lund in Flammen aufgehen ... Bei den Ermittlungen zu den seltsamen Verbrechen lässt Kurt Wallander sich von seiner Tochter Linda begleiten, die als Polizeianwärterin in Ystad anfängt. Dann aber verschwindet ihre Freundin Anna spurlos und Linda beginnt auf eigene Faust zu ermitteln ... Ein "Wallander-Krimi" bei dem erstmals Kurt Wallanders Tochter Linda "mit ermittelt". Es gibt einige Wendungen im Geschehen und bei manchen Dinge, die anfangs erwähnt werden erkennt man die Bedeutung erst sehr viel später. Es bleibt spannend bis zum Schluss. Reihenfolge der "Kurt Wallander - Krimis": 1. Wallanders erster Fall 2. Mörder ohne Gesicht 3. Hunde von Riga 4. Die weiße Löwin 5. Der Mann, der lächelte 6. Die falsche Fährte 7. Die fünfte Frau 8. Mittsommermord 9. Die Brandmauer 10. Die Pyramide 11. Der Tod des Fotografen 12. Vor dem Frost 13. Mord im Herbst 14. Der Feind im Schatten

nicht das beste Buch von Mankell
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 07.11.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Story beginnt spannend, zwischendurch stören die langen Ausführungen über die Tochter, die natürlich selbst ermittelt, bevor sie bei der Polizei anfangen darf. Einige Handlungen sind übertrieben. Die Spannung nicht ab. Das Ende fehlt mir aber noch. Hatte das Buch zwischendurch weggelegt.

Puuuhhhhh.....
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2010
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Dieses Krimi-Hörspiel ist echt spannend. Ich habe es im Auto auf dem Weg zur Arbeit gehört - mehrfach - mit extra Umwegen. Fesselnd und auch stellenweise unvorbereitet überraschend. Sehr gut umgesetzt. Nach diesem Teil habe ich mir alle anderen auch gekauft! Ganz großes Lob von mir an... Dieses Krimi-Hörspiel ist echt spannend. Ich habe es im Auto auf dem Weg zur Arbeit gehört - mehrfach - mit extra Umwegen. Fesselnd und auch stellenweise unvorbereitet überraschend. Sehr gut umgesetzt. Nach diesem Teil habe ich mir alle anderen auch gekauft! Ganz großes Lob von mir an Axel Milberg (Kurt Wallander). Ich habe noch nie einen Sprecher so dermaßen gut seine Rolle sprechen hören. Ich bin schwer beeindruckt! Er spricht nicht Wallander; er ist Wallander! Klasse!