Meine Filiale

Helenas Geheimnis

Roman

Lucinda Riley

(57)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

13,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 5,50 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wieviel Wahrheit kann die Liebe ertragen, ohne zu zerbrechen?

Viele Jahre sind vergangen, seit Helena Beaumont als junge Frau einen wunderbaren Sommer auf Zypern verbracht und dort ihre erste große Liebe erlebt hat. Nun kehrt sie zum ersten Mal zurück in das schöne alte Haus, um dort mit ihrer Familie die Ferien zu verbringen. Unbeschwerte Tage sollen es werden, verträumte Stunden am Meer und lange Nächte auf der Terrasse, doch schon bei ihrer Ankunft empfindet Helena ein vages Unbehagen. Sie allein weiß, dass die Idylle bedroht ist – denn es gibt Ereignisse in ihrer Vergangenheit, die sie ihrem Mann und ihren Kindern stets eisern verschwiegen hat. Wie lange aber kann sie die Fassade der glücklichen Familie noch aufrechterhalten? Als sie dann plötzlich ihrer Jugendliebe Alexis gegenübersteht, ahnt sie, dass diese Begegnung erst der Anfang einer Verkettung von Ereignissen ist, die ihrer aller Leben auf eine harte Bewährungsprobe stellt ...

"Bestsellerautorin Lucinda Riley trifft ins Herz!" neue woche

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48405-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/4,5 cm
Gewicht 536 g
Originaltitel Helena's Secret
Übersetzer Ursula Wulfekamp
Verkaufsrang 1751

Buchhändler-Empfehlungen

Celine Harting, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wieviel Wahrheit kann die Liebe ertragen, ohne zu zerbrechen? Lucinda Riley hat einen großartigen Roman geschrieben, der seine Spannung bis zum Schluss behält. Für mich hätten jedoch weniger Kapitel gereicht, das ist aber nur meine persönliche Meinung.

Die Büchse der Pandora sollte man niemals öffnen, wehe dem der es doch tut!

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Helena erbt nach dem Tod ihres Patenonkels dessen Villa auf Zypern. Gemeinsam mit ihrer Familie möchte sie dort den Sommer verbringen, wo sie selbst vor fast 25 Jahren einen wundervollen verbrachte. Doch als sie aus dem Auto steigt und Pandora, so der Name des Anwesens, betritt kommen ihr all die Erinnerungen an den damaligen Sommer und so unweigerlich auch an die ganzen Dinge die sie ihrem Mann und ihren Kindern seit Jahren verschweigt. Wird es ihr gelingen die Büchse der Pandora auch weiterhin geschlossen zu halten oder wird nun alles ans Licht kommen und das Leben von Helena und ihrer Familie für immer zerstören? Lucinda Riley hat wieder einmal einen großartigen. geheimnisvollen Roman geschrieben, der seine Spannung bis zum Schluss aufrecht hält. Besonders gefallen hat mir das jedes Kapitel in zwei Teile unterteilt ist, wo einmal die Ereignisse geschildert werden und danach, die Tagebuchaufzeichnungen von Helenas Sohn, noch einmal ein anders Licht auf die Sache werfen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
29
18
6
1
3

Wie das Leben so spielt
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe dieses Buch, wie alle Bücher von Lucinda Riley, nicht aus der Hand legen können. Man liest es einfach "so weg". Einfach klasse - wie all ihre Bücher.

Helenas Geheimnis
von einer Kundin/einem Kunden aus Sarmenstorf am 11.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ich verschlinge Lucinda Rileys Bücher. Alles sind sehr spannend und faszinierend geschrieben.

Helenas Geheimnis nimmt die Leser mit nach Zypern...
von books & miles am 14.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Auftakt des Buches ist toll geschrieben und als Leser findet man so auch perfekt in das Buch hinein. Ganz toll fand ich die Tagebuch-Einträge von Alex, die das ganze aus seiner Sicht beschrieben haben. Helena und ihre Familie planen einen Urlaub in Zypern, genauer gesagt auf dem Anwesen Pandora, welches Helena von ihrem Pate... Der Auftakt des Buches ist toll geschrieben und als Leser findet man so auch perfekt in das Buch hinein. Ganz toll fand ich die Tagebuch-Einträge von Alex, die das ganze aus seiner Sicht beschrieben haben. Helena und ihre Familie planen einen Urlaub in Zypern, genauer gesagt auf dem Anwesen Pandora, welches Helena von ihrem Patenonkel geerbt hat. Doch leider sollte es nicht bei dem ruhigen Familienurlaub bleiben, denn schon bald kündigen sich noch Sadie, Helenas beste Freundin, sowie Sacha, Williams bester Freund mitsamt seiner Familie an. Aus dem ruhigen Familienurlaub wird bald ein ziemlich chaotischer Urlaub. Als dann noch Alexis auftaucht, Helenas Jugendliebe, ist es auch mit dem letzten Stückchen Frieden vorbei, und Helena muss sich einem stellen – der Wahrheit. Der Wahrheit über Alex Herkunft, ihrem Geheimnis vor Alexis und vorallem den Geheimnissen vor ihrem Mann William. Ich fand den Schreibstil der Autorin sehr gut, und er war auch recht einfach zu verstehen. Was ich schade fand, waren die vielen belanglosen Passagen in dem Buch, die man getrost auch weglassen hätte können – so hätte sich das Buch nicht unnötig in die Länge gezogen und hätte das Lesen mitunter etwas zäh gemacht. Die Charaktere in dem Buch wurden super beschrieben und ihnen wurden auch genügend Seiten gegeben, um sich zu „entfalten“. Dabei kam auch keiner zu kurz, obwohl es sicher besser gewesen wäre, den einen oder anderen Charakter nicht so ausführlich zu beschreiben. Das Cover ist sehr liebevoll gestaltet und wirkt sehr einladend. Das Cover war einer der Gründe, warum ich zu diesem Buch gegriffen habe :) die Blumenranken und die Tür lassen den Leser erahnen, welch schönes Anwesen Pandora sein muss. Alles in allem ein echt tolles Buch, welches aber sicher auch einige Kapitel weniger vertragen hätte :)


  • Artikelbild-0