Black Shark

Tommy hat vor einigen Wochen vor der Küste Englands in einem Sturm seinen Vater verloren, der mit seinem kleinen Fischkutter gekentert ist. Den Schmerz über diesen Verlust bringt ihn dazu, auf dem Stückgutfrachter „Emma Lou“ anzuheuern, auf dem sein Vater schon als junger Mann zur See gefahren ist. Unterwegs im Mittelmeer werden die Seeleute Zeuge eines Unglücks, das vielen Flüchtlingen aus Afrika zum Verhängnis wird. Es gelingt der Besatzung jedoch, das Mädchen Nuria zu retten. Auf der Weiterfahrt zum Sueskanal verspricht der Kapitän Nuria, sie auf der Rückfahrt nach England mitzunehmen.
In Afrika entdecken die beiden jungen Somalier Omar und Tarek in einem Versteck zwei Kalaschnikows und Munition. Sie beschließen sich einer Schar von Rebellen anzuhängen. Um die Bewohner eines kleinen Dorfes und eine Gruppe von Flüchtlingen zu schützen, lassen sie sich ihrem langen Marsch durch die Wüste auf einen Kampf mit Regierungssoldaten ein und töten fünf von ihnen.
In Afrika entdecken die beiden jungen Somalier Omar und Tarek in einem Versteck zwei Kalaschnikows und Munition. Sie beschließen sich einer Schar von Rebellen anzuhängen. Um eine kleine Gruppe von Flüchtlingen zu schützen, lassen sie sich in der Wüste auf einen Kampf mit Soldaten ein und töten fünf von ihnen.
Mit der kleinen Armee von Black Shark sind sie Wochen später bei der Kaperung der „Emma Lou“ dabei, bei der Kapitän Rooney und seine Tochter Amy als Geiseln gefangen genommen werden.
Wenig später, mitten in einer menschenleeren Einöde, wo kein Grashalm mehr wächst, bringt das Schicksal diese fünf so unterschiedlichen, jungen Menschen schließlich zusammen. Ihr gemeinsames Ziel ist es jetzt, den Kapitän und seine Tochter aus den Fängen der Rebellen zu befreien.
Portrait

Werner J. Egli wurde 1943 in Luzern, Schweiz geboren und lebt heute als freier Schriftsteller in Tucson (USA), in Freudenstadt (D) und in Egg bei Zürich. Seine erfolgreichen und in viele Sprachen übersetzten Jugendbücher wurden unter anderem mit dem Friedrich-Gerstäcker-Preis, mit dem Preis der Leseratten (ZDF) und mit dem Jugendbuchpreis der Ausländerbeauftragten des Senats Berlin ausgezeichnet. 2002 wurde er für die Hans-Christian-Andersen Medaille nominiert, der international höchsten Auszeichnung für Jugendliteratur.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 26.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03864-002-8
Verlag Aravaipa-Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,5 cm
Gewicht 250 g
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Black Shark

Black Shark

von Werner J. Egli
Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=
Der letzte Kampf des Tigers

Der letzte Kampf des Tigers

von Werner J. Egli
Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=

für

29,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.