Im Schatten des Wolfes – Lavinia und Marcus

Petra Horst

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Im Schatten des Wolfes – Lavinia und Marcus”, von Petra Horst – Ein historischer Jugendroman für Leser ab 12 Jahre

Im zweiten Teil der Romanserie erfährt man, wie es Lavinia, der jungen Heldin aus „Im Winter des Wolfes” weiter ergeht. Die Tochter eines hohen römischen Offiziers lebt nach wie vor am Limes, der Außengrenze des Reiches. Man schreibt das Jahr 213 nach Christus, Lavinia wird im Frühjahr ihren sechzehnten Geburtstag feiern. Für ihren Vater Anlass genug, sich nach einem standesgemäßen Ehemann umzusehen.

Doch das Mädchen ist noch nicht bereit, sich diesen Plänen zu fügen, stattdessen hofft sie auf ein Wiedersehen mit Armin, ihrem germanischen Freund. Auch wenn beinahe zwei Jahre vergangen sind, seit sie zuletzt etwas von ihm gehört hat. Zugleich spitzt sich die Lage am Limes zu, die germanischen Völker des Nordens missachten immer häufiger die Grenzen und den Anspruch Roms. Das Ergebnis ist, das der Kaiser seine Legionen in Marsch setzt, ein bewaffneter Konflikt scheint unvermeidlich!

Ein weiteres spannendes Abenteuer rund um Lavinia und Armin, die beiden Hauptpersonen aus “Im Winter des Wolfes”

Vita
Petra Horst wurde 1967 in Hamburg geboren, zog allerdings bereits im Jahr 1968 nach Pfungstadt in Südhessen, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Nach Abschluss des Gymnasiums in Darmstadt, begann sie ein Studium der Pharmazie in Mainz, welches sie 1991 abschloss. Anschließend war sie einige Jahre als Apothekerin tätig.
Im Jahr 2010 erhielt sie erstmals das Angebot eines ihrer Kinderbücher zu veröffentlichen. Seitdem folgten weitere Veröffentlichungen. Petra Horst konzentriert sich hierbei vor allen Dingen auf den Kinder- und Jugendbuchbereich, wenngleich man solche fixen Grenzen heute oftmals nicht mehr setzt.
„Ein gut geschriebenes Buch, eine spannende, mitunter lehrreiche Geschichte, ist wohl für jedes Alter geeignet“, sagt sie oft.
Petra Horsts Themenschwerpunkt liegt jedoch eindeutig im Bereich der historischen Romane, vor allem, weil sie sich schon seit ihrer Kindheit für die Geschichte und Lebensphilosophie der Indianervölker Nordamerikas begeistert. Aber auch für unsere eigene, römisch-germanische Vergangenheit, deren Spuren man fast überall begegnet. Ihr Ziel ist es, ihrer Leserschaft diese Epochen, verpackt in spannende Abenteuergeschichten, nahezubringen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 284
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940760-79-1
Verlag Stephan Moll Verlag
Maße (L/B/H) 36,7/19/2,2 cm
Gewicht 200 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0