Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

(6)
Die Geschichten um die Kuh sind ein wahrer Schatz - im Buchregal - für Jung und Alt. […] Genauso sollen Kinderbücher sein!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5368-7
Reihe Lieselotte
Verlag Fischer Sauerländer
Maße (L/B/H) 30,4/23,3/1 cm
Gewicht 470 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2
Verkaufsrang 21.657
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Ein (Vor-)Lesespass für gross und klein!
von Favola am 05.07.2016

2006 wollte ich einer Freundin zur Geburt ihres ersten Kindes ein Bilderbuch schenken und damals hat mir meine Lieblingsbuchhändlerin den Geheimtipp von Liesette lauert gegeben. Und nun feiert die kuhle Kuh also ihren zehnten Geburtstag und da wollten meine Kinder und ich natürlich auch mitfeiern. Auch Lieselotte ist aufgeregt... 2006 wollte ich einer Freundin zur Geburt ihres ersten Kindes ein Bilderbuch schenken und damals hat mir meine Lieblingsbuchhändlerin den Geheimtipp von Liesette lauert gegeben. Und nun feiert die kuhle Kuh also ihren zehnten Geburtstag und da wollten meine Kinder und ich natürlich auch mitfeiern. Auch Lieselotte ist aufgeregt und freut sich riesig, denn schliesslich war heute ihr Geburtstag, den sie schon seit Wochen herbeisehnt. Sie weiss auch schon, wie ihr Tag ablaufen wird. Ganz genau hat sie sich ausgemalt, wie die Bäuerin einen grossen Apfelkuchen bäckt, die Hühner Luftballons aufpumpen und Girlanden aufhängen, wie der Postbote ihr eine Glückwunschkarte überreicht und wie dann gefeiert wird. Beunruhigt und enttäuscht muss Lieselotte jedoch feststellen, dass niemand etwas für ihren Geburtstag vorbereitet. Haben den alle vergessen? Mit versteckten Hinweisen versucht sie die Tiere an ihren grossen Tag zu erinnern, doch niemand reagiert darauf. Und es wird noch schlimmer: Die Bäuerin fährt mit dem Traktor sogar vom Hof. Schlussendlich sucht sich Lieselotte einige Dinge zusammen, um an ihrem Lieblingsplatz am Bach alleine zu feiern .... Mit wenig Text vermag Alexander Steffensmeier einmal mehr eine witzige Geschichte zu erzählen. Wie immer sind jedoch seine charmanten Bilder das Aushängeschild des Buches. Manchmal füllt ein buntes Bild eine ganze Doppelseite, dann gibt es wieder einen Abschnitt im Comic-Stil. Die Illustrationen sind bunt, fröhlich und sprechend die Kinder einfach sofort an. Und so werden wir auch nach "Ein Geburtstagsfest mit Lieselotte" die kuhlen Abenteuer mitverfolgen. Fazit: Seit zehn Jahren verfolge ich begeistert die kuhlen Abenteuer von Lieselotte - erst als Schenkerin und Bibliothekarin, heute als Vorleserin und Mama. Und so wird es Zeit, zu feiern und zwar "Ein Geburtstagsfest für Lieselotte". Alexander Steffensmeier verzückt einmal mehr mit seinen charmanten und farbenfrohen Illustrationen und unterhält mit einer humorvollen Geschichte. Ein (Vor-)Lesespass für gross und klein!

schöne Geschichte, die bewegt, berührt und verzaubert
von Buchwurm am 12.04.2016

„Ein Geburtstagsfest für Lieselotte“ ist ein Kinderbuch für Kinder ab 4 Jahren von Alexander Steffensmeier. Inhalt: Lieselotte ist eine Kuh, und sie hat heute Geburtstag. Doch irgendwie scheinen es alle vergessen zu haben. Die Bäuerin ist plötzlich verschwunden, die Hühner lassen sich nicht blicken, im Garten hängen keine Luftballons und... „Ein Geburtstagsfest für Lieselotte“ ist ein Kinderbuch für Kinder ab 4 Jahren von Alexander Steffensmeier. Inhalt: Lieselotte ist eine Kuh, und sie hat heute Geburtstag. Doch irgendwie scheinen es alle vergessen zu haben. Die Bäuerin ist plötzlich verschwunden, die Hühner lassen sich nicht blicken, im Garten hängen keine Luftballons und auch vom Geburtstagskuchen keine Spur. Da ist Lieselotte schon etwas traurig und beschließt ihren Geburtstag ganz allein zu feiern. Ob es dabei bleibt? Meinung: Dies war unser erstes Buch von Lieselotte, die Geschichte hat die Kinder berührt, bewegt und verzaubert. Was haben sie mit der Kuh mitgefiebert und gespannt der Geschichte gelauscht. Ich durfte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Die Illustrationen sind zwar nicht ganz so Naturgetreu, aber das hat den Kindern nichts ausgemacht. Immer wieder haben sie sich das Buch vorgenommen und betrachtet, es gab ja auch immer wieder Neues zu entdecken. In Kürze: Schreibstil: Kindgerecht, Altersentsprechend und gut verständlich Charaktere: Lieselotte begeistert die Kids und lässt sie mitfiebern Inhalt: Verzaubert, berührt und bewegt Fazit: eine schöne Geschichte, die bewegt und berührt und verzaubert

Ein Geburtstagsfest für Lieselotte
von Maunzerle am 03.04.2016

Über dieses Neue Lieselotte Abenteuer haben wir uns ganz besonders gefreut. Denn das kleinste Familienmitglied hat auch gerade erst Geburtstag gehabt. Und wie kann er da nicht sooo gut nachvollziehen wie Lieselotte sich fühlt? Tage vorher ist man ganz aufgeregt und kann den Großen Tag kaum noch erwarten. Lieselotte... Über dieses Neue Lieselotte Abenteuer haben wir uns ganz besonders gefreut. Denn das kleinste Familienmitglied hat auch gerade erst Geburtstag gehabt. Und wie kann er da nicht sooo gut nachvollziehen wie Lieselotte sich fühlt? Tage vorher ist man ganz aufgeregt und kann den Großen Tag kaum noch erwarten. Lieselotte ist schon morgens beim Melken ganz aufgereget. Aber bevor es eine große Party gibt muss sie noch mit dem Postboten die Post austragen. Doch als sie endlich nach Hause kommt ist nichts wie sonst. Denn wenn ein Hofbewohner Geburtstag hat wird die Party vorbereite, aus der Küche duftet es nach Kuchen ... nichts. Gar nichts. Kein Kuchenduft, keine Girlanden, einfach nichts. Lieselotte befürchtet schon, dass alle ihre Geburtstag vergessen haben. Denn selbst der Postbote - ihr Freund - hat ihr nicht einmal gratuliert. Diese Lieselotte Buch ist einfach wieder traumhaft schön! Wie auch die anderen Bücher befinden sich darin traumhafte fröhliche Zeichnungen. Sie sind so detailliert, das es immer wieder etwas zu entdecken gibt. Und das nicht nur für die kleinen Leser. Denn auch wir Großen freuen uns immer wieder wenn die Kinder Lieselotte-Bücher aus dem Regal ziehen damit wir daraus vorlesen. Ganz besonders witzig finden die Kinder immer die Hühner. Auch die kommen im diesem Buch nicht zu kurz. Leider fand ich es zum Ende viel zu schnell vorbei. Gerne hätten wir noch eine Weile auf der eigentlichen Party mit verweilt.